Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

96
%

Bewertungskategorien

Hotel
5 / 6
Zimmer
5.1 / 6
Service
5 / 6
Lage
4.2 / 6
Gastronomie
5.1 / 6
Sport & Unterh.
4.7 / 6

Bewertungen

Hervorragend
18
Sehr gut
6
Angemessen
1
Schlecht
1
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Vingerklip Lodge

Bewertungen laden...
loading item...

  • Stefan Alter 46-50
    6 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2016

    „Grandiose Lage und tolle Lodge”

    Mit eine der besten unserer Unterkünfte! Tolle Lage, tolle Lodge. Ein Essen auf dem Eaglenest unbedingt machen, grandiose Aussicht und dazu noch ein Supper Essen hoch oben auf dem Berg.!!! Nur zu empfehlen!!


  • Simone Alter 26-30
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2016

    „Wunderschöne Lodge - toller Zwischenstopp”

    Die Anlage ist wunderschön gestaltet. Der Ausblick auf die Vingerklip ist fantastisch. Die kleinen Häuschen sind außergewöhnlich eingerichtet und unseres bot einen wunderbaren Ausblick auf ein großes, beleuchtetes Wasserloch, wo tolle Tierbeobachtungen möglich waren. Das Abendessen konnte auf Wunsch...


  • Annette Alter 51-55
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2016

    „Tolle Lodge, mit Klimaanlage wäre sie perfekt”

    Die Vingerklip Lodge ist wunderschön angelegt und hat einen tollen Garten ist mit riesig gewachsen Kakteen und Pflanzen bestückt, welches in Namibia sicherlich nicht immer so einfach ist. Die Bungalows sind jeweils als Doppelhäuser angelegt. Es gibt zwei kleine Pools und zwei Restaurants. Das eine davon...


  • Robert Alter 56-60
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2016

    „Sehr schöne Lodge mit schonen Ausflugsmöglichkeit”

    Sehr schöne Lodge mit tollen Ausflugsmöglichkeiten zum Eagles Nest und der Vingerklip, dorthin muß man 30 Minuten gehen


  • Hans Alter 61-65
    2.2 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2016

    „Nicht Heaven´s Gate sondern Hell´s Gate”

    Es wird hier ausschliesslich über das Chalet auf dem Berg berichtet!Gleich nach der Ankunft musste erst einmal Benzin für die Kofferseilbahn besorgt werden. Nach dem mühsamen Aufstieg bei 42 Grad wollte ich erst einmal Duschen, was aber nur kurzfristig bis zum Einseifen gelungen ist, da viel zum ersten...


  • Rosmarie Alter 61-65
    6 / 6
    Weiterempfehlung
    Dezember 2015

    „Einfach klasse!”

    Leider hatten wir nur 1 Nacht gebucht: unser Doppelbungalow war sehr schön und praktisch eingerichtet, mit luxuriösem Bad, geräumigem Balkon... In der Anlage gibt es viele Plätze (schattig und sonnig) zum gemütlichen Draußen- sitzen, viele Liegen an den beiden Pools mit tollen Ausblicken... Bungalows,...


  • Sabine Alter 51-55
    5.6 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2015

    „Komfortable Lodge in traumhafter Umgebung”

    Nach scheinbar unendlich Anfahrt ist die Lodge ein wunderbarer Ort für einen Zwischenstop zum Entspannen. Die Hotelanlage ist geschmackvoll gestaltet und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Für uns als Individualreisende waren die größeren Reisegruppen abends im Restaurant etwas störend. Aber...


  • Bettina Alter 36-40
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2015

    „Traumhafte Lage der Lodge - zum Erholen”

    Traumhafte Lage der Lodge in der Weite - eine kleine Oase während unserer Mietwagenrundreise. Nach 3 Tagen Etosha hatten wir in der Vingerklip Lodge 2 Nächte - um den "Wohlfühl-Erholungs-Faktor", den die Anlage mit Pool, Restaurant Eagle's Nest auf dem "Gipfel" mit Rundum-Blick und Wandermöglichkeiten...


  • Jürgen Alter 70 +
    5.4 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2015

    „Eine Lodge in traumhafter Lage”

    Bei unserem zweiten Aufenthalt in Namibia haben wir nun endlich eine der Perlen unter den Lodges des Landes entdeckt. Die Vingerklip Lodge befindet sich in traumhafter Lage in einem privaten Reservat. Die Umgebung zählt zu den eindrucksvollsten Namibias, denn die Felsformationen erinnern ein wenig an...


  • Phil Alter 41-45
    3 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2015

    „In die Jahre gekommener, grandioser Ort”

    Wer nach Namibia reist muss diese Lodge besuchen, sollte aber auch Abstriche einplanen und nicht gerade Srviceaffine sein.