Kühlungsborn
Reisen ohne Einschränkung
Übersicht
Hotels
Strand, Kühlungsborn, Deutschland
Strand, Kühlungsborn, Deutschland

Urlaub Kühlungsborn

Besonders bekannt für
Kilometerlange Strände mit feinem Sand
Historische Bäderarchitektur mit Seebrücke
Schmalspureisenbahn mit Dampflok „Molli“

Kühlungsborn ragt an der nördlichsten Spitze Mecklenburgs ins Meer hinaus. Die Grüne Stadt am Meer, zugleich das größte Seebad der Region, verfügt über eine der längsten Uferpromenaden Deutschlands und wartet mit zahlreichen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Erholungsstätten auf.

Für Geschichtsinteressierte ist der alte DDR-Grenzturm ein Muss. Als einer der letzten seiner Art, wurde er 1991 zum historischen Denkmal erklärt. Die Kanzel des Turms diente der Überwachung des Küstengebiets. Auf historischen Pfaden kann man auch im Molli-Museum wandeln, und zwar rund um die Zugfahrt - nicht nur Hobby-Lokführer haben hier Spaß. Hat man vom Flanieren an der fünf Kilometer langen Strandpromenade genug, dann genießt man die kühle Waldluft im Stadtwald. Dieser erstreckt sich über 133 Hektar und verbindet Osten und Westen der Stadt. Die denkmalgeschützte Bäderarchitektur des Seebads, welche teilweise noch die Stadtzüge prägt, wie die ehemalige Meeresburg, erinnert an prunkvolle Zeiten. Damals steckten die Eigentümer der Bäderbetriebe und Hotels einen großen Teil der Gelder, die sie während der Saison verdienten, in die Verschönerung der Gebäude.

Die Jugendstilvillen mit ihren Türmen, Giebeln und Wintergärten sorgen für ansprechendes Flair und lassen den Aufenthalt dort zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Kühlungsborn

Jan
2°
2°
Feb
3°
4°
Mär
6°
3°
Apr
10°
5°
Mai
16°
10°
Jun
19°
13°
Jul
21°
17°
Aug
21°
17°
Sep
18°
15°
Okt
13°
13°
Nov
8°
10°
Dez
4°
6°
Temperatur
Wassertemperatur

Finde ein passendes Angebot für Kühlungsborn-Deinen Urlaub

Nur HotelAngebote finden