Familie wandert in den Bergen.

Die Welt aktiv entdecken

Aktivurlaub in Deutschland

HolidayCheckDeine ReiseexpertInnen
Alpenvorland in Deutschland © Hiob/E+ via Getty Images
1
Wandern
Radfahren am Neckar, Deutschland © Uwe Moser/iStock / Getty Images Plus via Getty Images
2
Radfahren
Mountainbikerinnen in Bayern, Deutschland © Uwe Moser/iStock / Getty Images Plus via Getty Images
3
Mountainbiken
Surferinnen an der Nordsee, Deutschland © SolStock/E+ via Getty Images
4
Surfen
Kanufahren in Deutschland © ollo/iStock Unreleased via Getty Images
5
Kanufahren

Nur im Liegestuhl liegen im Urlaub ist nicht Dein Ding? Dann plane doch einen Aktivurlaub, in dem Du auf das Fahrrad steigst, die Wanderschuhe schnürst oder das Surfbrett rausholst. Und das Beste: Du musst noch nicht einmal weit reisen. Überall in Deutschland warten herrliche Gegenden darauf, entdeckt zu werden, egal ob mit dem Rad, zu Fuß oder auf dem Wasser. Wir verraten Dir ein paar der schönsten Ideen für Deinen Aktivurlaub in Deutschland.

1
Alpenvorland in Deutschland © Hiob/E+ via Getty Images
Alpenvorland in Deutschland © Hiob/E+ via Getty Images

Wandern im Alpenvorland

Vielfältige Touren für Bergfans

Frische Bergluft, kristallklare Seen, imposantes Bergpanorama: Wer gerne wandert, sollte seinen nächsten Aktivurlaub am Alpenrand planen. Einen perfekten Ausgangspunkt bietet beispielsweise Garmisch-Partenkirchen. Von hier aus kannst Du Touren für jeden Geschmack und Schwierigkeitsgrad starten: ob Familienausflug oder Klettertour, ob Genusswanderung oder sportliches Kraxeln. Rund 300 Kilometer Wanderwege schlängeln sich durchs Alpenvorland rund um Garmisch-Partenkirchen, sie bieten herrliches Naturerlebnis und körperliche Bewegung in einem. Wer sanft starten möchte, begibt sich zum Beispiel auf den Philosophenweg von Partenkirchen nach Farchant: Rund fünf Kilometer spazierst Du in schönster Bergwelt dahin. Wer die Herausforderung liebt, für den ist der 20 Kilometer lange Königsweg zum Schachen das Richtige. Herrliche Aussichten verspricht die Wanderung von der Kochelbergalm zur Aule Alm.

Hotels entdecken
2
Radfahren am Neckar, Deutschland © Uwe Moser/iStock / Getty Images Plus via Getty Images
Radfahren am Neckar, Deutschland © Uwe Moser/iStock / Getty Images Plus via Getty Images

Radfahren an deutschen Flüssen

Aktivurlaub mit dem Fahrrad

Ob Elbe oder Mosel – deutsche Flüsse bieten herrliche Touren für RadfahrerInnen mit jedem Fitnesslevel. Von sportlichen Fahrten bis zu Familientouren ist alles dabei, vom Tagestrip bis zur längeren Radreise. Der Vorteil entlang der Flüsse: Viele Strecken lassen sich bequem radeln, weil es wenig Steigung gibt. Gleichzeitig folgst Du dem Flusslauf entlang schönster Natur und lebendiger Städtchen. 1.300 Kilometer schlängelt sich etwa der Elberadweg von Tschechien bis Cuxhaven, über Magdeburg und Hamburg. Egal für welchen Abschnitt Du Dich entscheidest – es warten spektakuläre Gebirgsdurchbrüche, dichte Auen und eine lebendige Tierwelt auf Dich.

Der Mosel-Radweg erstreckt sich über fast 250 Kilometer und zehn Etappen zwischen Perl an der deutsch-französisch-luxemburgischen Grenze und Koblenz. Ein Highlight: Unterwegs gibt es sogenannte Lauschpunkte, an denen Du der Umgebung besonders gut zuhören kannst. Außerdem bieten spezielle Bett+Bike-Unterkünfte entlang der traumhaft schönen Strecke eine gemütliche Bleibe nach dem langen Tag im Sattel.

Hotels entdecken
3
Mountainbikerinnen in Bayern, Deutschland © Uwe Moser/iStock / Getty Images Plus via Getty Images
Mountainbikerinnen in Bayern, Deutschland © Uwe Moser/iStock / Getty Images Plus via Getty Images

Mountainbiken in deutschen Wäldern

Sportlich unterwegs mit dem Mountainbike

Überall in Deutschland finden Mountainbike-Begeisterte eine Vielzahl an tollen Touren, vor allem Richtung Alpenvorland kommen MountainbikerInnen voll auf ihre Kosten. Natürlich kannst Du Dich mit dem Mountainbike einfach selbst auf den Weg machen und schöne Strecken ausprobieren. Besser aufgehoben sind MountainbikerInnen aber oft in speziellen Mountainbike-Parks: Hier sind perfekte Strecken für jedes Fitness- und Schwierigkeitslevel zu finden und Mountainbike-Neulinge können Einsteigerkurse buchen, um die notwendige Technik zu lernen. Schöne Bikeparks liegen beispielsweise im Pfälzerwald, hier warten rund 90 Kilometer Trails mit rund 2.000 Höhenmetern auf die BikerInnen. Der Bikepark Pfälzerwald bietet herrliche Touren für jedes Level sowie Kurse an. Wer es richtig sportlich will, der besucht einen Profi-Bikepark wie den Bikepark Willingen. Erkundige Dich vorher aber unbedingt nach den Bedingungen, denn in Willingen sind beispielsweise Vollvisierhelm und Protektoren vorgeschrieben. Entspannter geht es in der Eifel zu, über 500 Kilometer Bikerouten warten darauf, entdeckt zu werden. Vorbei an Vulkanen, grünen Wäldern, Badeseen und Felsen, unterteilt in drei verschiedene, gekennzeichnete Schwierigkeitsgrade. Die Vulkaneifel zählt übrigens zu den bekanntesten Bikeregionen Deutschlands, hier wartet ein Trailpark mit einem ausgeschilderten Wegenetz mit 750 Kilometern und 17.500 Höhenmetern darauf, erkundet zu werden.

Hotels entdecken
4
Surferinnen an der Nordsee, Deutschland © SolStock/E+ via Getty Images
Surferinnen an der Nordsee, Deutschland © SolStock/E+ via Getty Images

Surfen an der Nordsee

Wassersport an deutschen Stränden

Ob Wellenreiten, Windsurfen oder Kitesurfen: An der deutschen Nordseeeküste geht das alles hervorragend, da meistens ein ordentlicher Wind weht. Dennoch sind die Wellen nicht zu hoch, sodass auch SurfanfängerInnen sich in die Wellen trauen können. Die Urlaubsinsel Sylt hält an ihren Stränden viele Surferparadiese bereit: WellenreiterInnen steuern am besten Hörnum an, Kite- und WindsurferInnen kommen beispielsweise in Königshafen (List) auf ihre Kosten. Unweit auf dem Festland liegt St. Peter Ording, ein weiteres echtes Windsurf-Mekka. Aber auch die kleineren Nordseeinseln wie etwa Norderney sind eine tolle Destination für alle, die sich in die Wellen wagen möchten. Wer die besten Bedingungen vorfinden will, der plant seinen Surfurlaub zwischen April und Oktober, da sind die Wetterbedingungen oft recht konstant und dem Surfvergnügen steht nichts mehr im Weg.

Hotels entdecken
5
Kanufahren in Deutschland © ollo/iStock Unreleased via Getty Images
Kanufahren in Deutschland © ollo/iStock Unreleased via Getty Images

Kanufahren auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit dem Kanu entspannt unterwegs

Eines der größten Kanu-Reviere in Deutschland ist die Mecklenburgische Seenplatte. Auf einer Gesamtlänge von etwa 140 Kilometern lassen sich mit dem Kanu die Gewässer, Seen und Naturphänomene entspannt entdecken. An vielen Orten kannst Du Kanus mieten und Dich für eine von zahlreichen vorgeplanten Routen entscheiden. Die Seenplatte eignet sich auch bestens für Kanu-Neulinge, denn es gibt hier kaum Fließgewässer, sodass weder Strömungen noch Wehre zu erwarten sind. Kleine Hafenorte und Anlegestellen laden zudem unterwegs zum Verweilen ein. Herrliche Tagestouren lassen sich rund um die Seenplatte für Sportliche, aber auch für Familien einplanen: etwa die Tour „Alte Fahrt“, die in Mirow beginnt und über die Kotzkower Seen in den Leppinsee sowie durch verschiedene Kanäle und weitere Seen zurück nach Mirow führt. Ganz besonders schön ist die Mecklenburger Seenplatte übrigens in der Zeit, wenn Tausende Seerosen erblühen: Von Ende Mai bis Ende August verwandeln die Wasserpflanzen die Seen in ein Blütenmeer und Deine Kanutour in ein unvergessliches Erlebnis.

Hotels entdecken

Top Angebote in Deutschland

Alle Anzeigen
Nur Hotel
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Sternebewertung: 4.5 (inoffiziell)
Berlin-Mitte, Berlin
83%
2.228 Bewertungen
324 €2 PERS2 Tage
Nur Hotel
Lindner Hotel Berlin Ku'damm, part of JdV by Hyatt
Sternebewertung: 4 (inoffiziell)
Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin
94%
1.896 Bewertungen
366 €2 PERS2 Tage
Nur Hotel
Leonardo Royal Hotel Munich
Sternebewertung: 4.5 (inoffiziell)
München, Bayern
93%
1.035 Bewertungen
zum Hotel
Nur Hotel
Estrel Hotel Berlin
Sternebewertung: 4.5 (inoffiziell)
Berlin-Neukölln, Berlin
93%
AWARD
3.161 Bewertungen
432 €2 PERS2 Tage
Nur Hotel
Hotel Colosseo Europa-Park
Sternebewertung: 4.5 (inoffiziell)
Rust, Baden-Württemberg
91%
5.116 Bewertungen
580 €2 PERS2 Tage
Nur Hotel
Hafenhotel Meereszeiten
Sternebewertung: 4 (inoffiziell)
Heiligenhafen, Schleswig-Holstein
99%
AWARD
2.995 Bewertungen
432 €2 PERS2 Tage
Nur Hotel
Hotel Bell Rock Europa-Park
Sternebewertung: 4.5 (inoffiziell)
Rust, Baden-Württemberg
94%
1.112 Bewertungen
zum Hotel
Nur Hotel
Ferienwohnungen Ferienpark Weissenhäuser Strand
Sternebewertung: 4 (inoffiziell)
Wangels, Schleswig-Holstein
91%
11.912 Bewertungen
154 €2 PERS2 Tage
Entdecke ähnliche Urlaubsthemen

Aktivurlaub

Geschrieben von:HolidayCheckDeine ReiseexpertInnen

Inspirierende Beiträge

Alle anzeigen
Therme Bad Fussing in Bayern, Deutschland © Westend61/Westend61 via Getty Images
Badethermen

Die 10 schönsten Badethermen in Deutschland

Freunde stehen an der Reling eines Schiffes. © bernardbodo/iStock / Getty Images Plus via Getty Images
Partyurlaub

Die coolsten Partyschiffe in Deutschland

Fahrradweg, Baden Württemberg, Deutschland © Westend61/Westend61 via Getty Images
Radreisen

Die 10 schönsten Hotels entlang des Donau-Radwegs in Deutschland

Zwei Radfahrer vor der Dresdner Skyline © fhm/Moment Open via Getty Images
Radreisen

Die 7 schönsten Hotels entlang des Elbe-Radwegs

Achterbahn Blue Fire im Europa Park, Rust, Deutschland © Philartphace/iStock Unreleased via Getty Images
Freizeitparks

Freizeitparks in Deutschland mit Übernachtung im Park

Glückliche Familie in einem deutschen Freizeitpark © Oliver Rossi/DigitalVision via Getty Images
Freizeitparks

Die 8 beliebtesten Freizeitparks in Deutschland

Weser-Skywalk, Hessen, Deutschland © Elisabeth Schittenhelm/iStock / Getty Images Plus via Getty Images
Radreisen

Die 7 schönsten Hotels entlang des Weser-Radwegs

Blick auf die Ruhr im Sonenuntergang © Hans Henning Wenk/Moment via Getty Images
Radreisen

Die 10 schönsten Hotels entlang des Ruhrtal-Radwegs

Frau fährt auf einem Radweg © Dennis Degnan/The Image Bank via Getty Images
Radreisen

Die 8 schönsten Hotels entlang des Berlin-Usedom-Radwegs