Untertor Meersburg

100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 9
“Einen kleinen Eingang” mehr lesen
im März 23, Klaus , >70
“Das Tor zur Promenade in Meersburg” mehr lesen
im August 20, Horst-Johannes , >70

Infos Untertor Meersburg

Für den Reisetipp Untertor Meersburg existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Untertor Meersburg

alle anzeigen

9 Bewertungen Untertor Meersburg

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers belfort8
Klaus

Einen kleinen Eingang

Voraussichtlich wurde das Tor 1250 erbaut. Das Unterstadttor, zu Zeiten auch „Niedertor“ oder „Kugelwehrtor“ genannt. Das Tor ist bis heute fast unverändert erhalten. Das Tor gehörte zur Stadtbefestigung, zur Sicherheit der Bürger. Auch heute noch gibt es einen kleinen Eingang links vom Tor. Auf dem oberen Querbalken steht - zum Unterstadt. Links davon ist eine Figur zu sehen.weiterlesen

im März 23
Bild des Benutzers krollekopp
Horst-Johannes

Das Tor zur Promenade in Meersburg

Das Unterstadttor war früher eine Passage der Stadtmauer, so wie es das Obertor ebenfalls war. Im Anschluß ist die Unterstadt Straße, in welcher in der Hauptreisezeit d.h. im Sommer der " Bär " tanzt, also sich die Massen der Touristen schiebt. Insgesamt sollen bis zu einer Mio. Gäste durch Meersburg kommen, wobei rd. 250 000 Übernachtungen gezählt werden. In dieser Straße ist fast in jedem Haus ein Geschäft, Restaurants, Cafés sowie die vielen Läden, die die unvermeidlichen Mitbringse...weiterlesen

im August 20
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere

Das Unterstadttor (Torturm) von Meersburg

Das Gegenstück zum Obertor in der Oberstadt ist das Unterstadttor in der Unterstadt. Das Unterstadttor stammt aus dem 14. Jahrhundert (aus der Zeit um ca. 1325). Dieses Stadttor führt durch den weißen Turm hindurch, der einst als Teil der Stadtmauer die Unterstadt gegenüber möglichen Angreifern schützte.weiterlesen

im Mai 19
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner

Zugang zur Unterstadt, am Ufer vom Bodensee

Das Unterstadttor von Meersburg am Bodensee befindet sich natürlich in der Unterstadt und trennt die Unterstadtstraße vom Bismarckplatz. Der Turm mit dem Tor war einst Teil der Stadtbefestigung. Die erste Erwähnung des Unterstadttors stammt bereits aus dem Jahr 1325 (und ist somit das älteste Stadttor von Meersburg). Dieser Turm wird links und rechts von Wohnhäusern bzw. Geschäftshäusern eingerahmt, die unmittelbar am Turm angrenzen. Wir sind von der Oberstadt über die Steigstraße runter zur...weiterlesen

im Mai 19
Bild des Benutzers edithe
Edith

Untertor Meersburg

Das Unterstadttor, zu Zeiten auch „Niedertor“ oder „Kugelwehrtor“ genannt, ist wohl das älteste erhaltene Tor der Stadt und befindet sich am Zugang zur unteren Altstadt in eine schöne Fussgängerzone. Zahlreiche kleine Geschäfte und Restaurants laden hier dann zum Bummeln und Verweilen einweiterlesen

im Juli 19

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Moving Elements

Hotels in der Umgebung