Teatro Massimo

100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 5
“Prachtvolles Bauwerk” mehr lesen
im Oktober 16, Lars , 36-40
“Großes Theater” mehr lesen
im November 15, Werner , 66-70

Infos Teatro Massimo

Für den Reisetipp Teatro Massimo existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Teatro Massimo

alle anzeigen

5 Bewertungen Teatro Massimo

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 36-40

Prachtvolles Bauwerk

Das Teatro Massimo ist das 3. größte Opernhaus Europas und steht an der Piazza Verdi. Baubeginn des prächtigen Gebäude war 1875 und durch Verzögerungen zog sich die Fertigstellung bis 1897 hin. Die Fassade des Teatro erinnert an einen antiken Tempel mit den vorgelagerten korinthischen Säulen und monumentale Freitreppe mit Löwenskulpturen. Das Teatro Massimo kann auch gegen Bezahlung von Innen besichtigt und bietet ca. 1300 Sitzplätze für Opernfreunde. weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Großes Theater

Der große, beeeindruckende Bau des Teatro Massimo dominiert den Platz Piazza Verdi, nicht weit vom Hafen. In unmittelbarer Nähe findet man als krassen Gegensatz östlich des Piazza Verdi ein Altstadtviertel mit kleinen Gässchen und unspektakulären Häusern zwischen der Via Cavour und Via Giacalone. weiterlesen

im November 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Reisendgern
Klaus
Alter >70

Romantisch am Abend

Videowand zeigte außen Aufnahme der Oper weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HolidayChecker5930869
Gisela
Alter 56-60

Beeindruckendes Theater mitten in der Stadt

Pompöser ,elegantes Theater am Beginn der Altstadt von Palermo weiterlesen

im Mai 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers sunflower76
Daniela
Alter 31-35

Teatro Massimo

Das Teatro Massimo hat mir in Palermo sehr gut gefallen. Es wurde im historistischem Stil auf der Piazza Verdi erbaut und gilt als das drittgrößte Opernhaus in Europa. Mit dem Bau des Theaters wurden die Kirche und das Kloster San Guiliano ersetzt, die zuvor auf diesem Platz standen. Der Architekt Giovanni Battista Fillipo Basile hat 1875 mit dem Bau begonnen, konnte es aber nicht mehr fertig stellen. Nach seinem Tod wurde dessen Sohn Ernesto Basile mit der Vollendung beauftragt. Die Oper wur... weiterlesen

im Juli 08
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Teatro Massimo

Sport & Freizeit

Kursaal Bingo

Essen & Trinken

La Lanterna

Nightlife

Rouge et Noir

Hotels in der Umgebung