100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 2
“Mauerspaziergang in Rhodos” mehr lesen
im Juni 18, Rudolf , 61-65
“Trutzige Mauerfestung und ruhige Oase im Sommer” mehr lesen
im Mai 17, Volker , 51-55

Infos Stadtmauer Rhodos

Die ca. 5 km lange Stadtmauer von Rhodos ist Teil der Altstadt. Die Mauer steht auch heute noch so fest, dass sie sogar begehbar ist.

Verfasst von HolidayCheck

Die Altstadt von Rhodos wird vollständig von einer etwa vier Kilometer langen bis zu 12 Meter dicken Stadtmauer umschlossen, die landseitig von einem etwa 2.500 Meter langen bis zu 21 Meter breiten Wallgraben gesäumt wird. Die ursprünglichen Mauern aus byzantinischer Zeit wurden von den Kreuzrittern ab dem Ende des 15. Jahrhunderts mehrmals erweitert und verstärkt, um die Verteidigungskraft der Stadt zu verbessern. Die Brüstung war vier Meter breit, so dass genug Platz war, die Kanonen aufzustellen. Die runden Türme entstanden erst in den letzten Jahren der Herrschaft der Kreuzritter, da sie den Kanonenkugeln besser standhalten konnten als ihre eckigen Vorgänger. Die gesamte Altstadt von Rhodos, und damit auch die Stadtmauern, wurde 1988 von der UNESCO zum kulturellen Welterbe erklärt.

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Stadtmauer Rhodos

alle anzeigen

2 Bewertungen Stadtmauer Rhodos

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers BeimHeiligental
Rudolf
Alter 61-65

Mauerspaziergang in Rhodos

Vom Hof des Großmeisterpalastes gelangt man auf die historische Stadtmauer ( von 11.00 bis 13.00 geöffnet ) . ein ca. 2 km langer Spaziergang mit großartigem Blick auf die Altstadt ! weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tancarino
Volker
Alter 51-55

Trutzige Mauerfestung und ruhige Oase im Sommer

Die Stadtmauer von Rhodos-Stadt bzw. deren Altstadtkern empfängt den Besucher bereits, wenn er sich z.B. zu Fuß vom Kreuzfahrtterminal nähert. Man läuft einige Minuten entlang des Ufers und der Mauer bis zum Tor, das man durchschreitet und nun in die Altstadt gelangt. Würde man sich weiter entlang der Mauer bewegen, z.B. an der Innenseite, gelangt man zu schönen Aussichtspunkten, die sich gut erklettern lassen. Auf der meerabgewandten Seite ist die Mauer zu einem trutzigen Festungsbollwerk au... weiterlesen

im Mai 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Mama Sofia

Nightlife

Stavros Bar

Hotels in der Umgebung