phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

Seilbahn zum Burgberg / Budavari Siklo

100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 7
“Ganz nett, aber kein Muss” mehr lesen
im Juni 17, John , 51-55
“Busfahrt zum Burgberg mit Nr. 16” mehr lesen
im August 16, Astrid , 66-70

Infos Seilbahn zum Burgberg / Budavari Siklo

Für den Reisetipp Seilbahn zum Burgberg / Budavari Siklo existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Seilbahn zum Burgberg / Budavari Siklo

alle anzeigen

7 Bewertungen Seilbahn zum Burgberg / Budavari Siklo

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers SuperMario99
John
Alter 51-55

Ganz nett, aber kein Muss

Nette Fahrt mit alter Seilbahn, jedoch relativ teuer für dass man auch zu Fuß in 10-15 min oben ist. weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers schneckenbus
Astrid
Alter 66-70

Busfahrt zum Burgberg mit Nr. 16

Eine allgemeine Empfehlung ist ja wohl die Standseilbahn zum Burgberg hoch. Preiswerter und schneller ( also ohne lange Warteschlange) ist eine Fahrt mit dem Bus Nr. 16 nach oben. Dieser hält rechts über die Straße neben der Seilbahn und an mehreren Stationen oben auf dem Burgberg. Ebenso geht`s runter mit Nr. 16 oder 16 A, der hält dann an einer Metro Station weiterlesen

im August 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers gitter49
Detlef
Alter 61-65

Mit der Sikló zum Burgpalast

1870 wurde die Standseilbahn eröffnet, sie gilt als die älteste Standseilbahn der Welt die noch auf der ursprünglichen Trasse verkehrt. Ursprünglich sollten Beamte zur Arbeit in den Burgpalast zu befördern. Die Sikló wurde nach Kriegsschäden erst 1986 wieder in Betrieb genommen, nur jetzt werden hauptsächlich Touristen befördert. Die einfache Fahrt kostet 1100 ft. Die Fahrt beginnt direkt hinter der Kettenbrücke auf der Buda-Seite. Während der Fahrt hat man einen tollen Blick auf die Donau un... weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Der Siklò auf den Burgberg(Standseilbahn)

Wer nicht die Serpentinen auf den Burgberg zur Burg, der Fischerbastei, oder zur Mathiaskirche gehen möchte oder kann, der wählt den Siklò (Standseilbahn) hinauf. Die Standseilbahn fährt vom Platz Clark Adam, bzw. der Kettenbrücke in wenigen Minuten auf den Burgberg. Die Strecke ist zwar nur 100 m lang, aber man fährt in historischen Wagen und das hat auch seinen Reiz . Kostet leider ca. 1000 Forint für die Auffahrt. Oben angekommen, bietet sich eine sehr schöne Aussicht, aber auch zur Rec... weiterlesen

im Juni 13
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers 4Traveller
Joe
Alter 46-50

Der schnellste Weg zum Burgberg

Die Budapester Standseilbahn (Budavári Sikló) wurde schon 1870 gebaut und überwindet einen Höhenunterschied von 50 Metern. Die Talstation befindet sich gegenüber der Kettenbrücke am Clark Ádám tér auf Budaer Seite, die Bergstation ist zwischen dem ungarischen Präsidetenpalast und der Burg. In jeden der beiden nostalgischen Holzwagons passen pro Fahrt 24 Personen. Die Fahrt selber dauert nur gut 2 Minuten. Die einfache Fahrt kostet 840 HUF was verhältnismäßig teuer ist. Es gibt dafür aber ke... weiterlesen

im Juni 11
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Zahnradbahn

Nightlife

Innio Wine Bar

Shopping

Mammut Einkaufszentrum

Hotels in der Umgebung