100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 6
“Die Römer im Maghreb” mehr lesen
im Mai 15, Gerhard , 56-60
“Römerstadt in Marokko” mehr lesen
im März 15, Gundula , 46-50

Infos Römerstadt Volubilis

Ca. 30 km von Meknes entfernt liegt die Ausgrabungsstätte Volubilis. Beeindruckend sind die gut erhaltenen Fußbodenmosaiken, die Kirche mit den Störchennestern und der Triumphbogen. Für den Eintritt ist zu bezahlen, das Ticket wurde vom Reiseleiter bezahlt.

Hotels in der Nähe: Römerstadt Volubilis

alle anzeigen

6 Bewertungen Römerstadt Volubilis

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers videonik54
Gerhard
Alter 56-60

Die Römer im Maghreb

Beeindruckendes Zeugnis römischer Macht. Für alle an Ausgrabungen Interessierten ein weiteres, mächtiges, Zeichen einer untergegangenen Kultur. EU vor 2000 Jahren!! Besuchen sollte man die Stätte entweder am Morgen oder am späten Nachmittag - Vorteil 1 - Busse sind noch nicht da oder schon wieder weg Vorteil 2 - Es gibt keinen schattigen Platz am ganzen Gelände und um die Mittagszeit kann man sich auch nicht mehr di spärlichen Mauerreste als Schattenspender nutzen. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Gaukelei
Gundula
Alter 46-50

Römerstadt in Marokko

In Volubilis sieht man, dass die Römer auch nach Afrika kamen. Besonders beeindruckend fand ich die vielen gut erhaltenen Mosaike weiterlesen

im März 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers golanta
Annelie
Alter 61-65

Römische Antike

Im Rahmen einer Rundreise wurde Volubilis mit einem örtlichen Reiseleiter besichtigt. Es war sehr beeindruckend. Es wurde uns sehr gut und anschaulich über die Struktur dieser antiken Ansiedlung erzählt. Beeindruckend waren auch die alten und zum Teil sehr gut erhaltenen Mosaikböden in den Wohnhäusern. Es ist halt nur schade, dass man bei geführten Rundreisen nicht unbegrenzte Zeit hat. Vom Wetter her war es im Oktober ideal. weiterlesen

im Oktober 09
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Heike G
Heike
Alter 41-45

Eine beeindruckende Zeitreise

Bei der Wanderung durch die verhältnismäßig gut erhaltenen Ruinen der römischen Stadt Volubilis kann man sich mit einbißchen Phantasie lebhaft vorstellen, wie das Leben vor 2000 Jahren in der Stadt blühte! Es lohnt sich auf jeden Fall, einen der am Tor wartenden Führer zu engagieren!! Ohne Führer stolpert man nämlich (selbst mit dem Reisebuch n der Hand) einigermaßen blind durch die Ruinen und sieht nur "alte Steine"! Die Führer (auch die "selbsternannten") sprechen alle möglichen Sprachen, ... weiterlesen

im Mai 09
50% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Wiener Elisabeth
Elisabeth
Alter 56-60

Sehr interessante Ruinenstätte

Die Ausgrabungen sollte man nicht in der Mittagszeit besuchen, da keine schattenspendenden Plätze vorhanden sind. weiterlesen

im April 09
67% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Römerstadt Volubilis

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Orte in der Nähe