Qulan Islands

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 2
“Naturschutzgebiet von El Qulan” mehr lesen
im November 09, Manfred , 66-70
“Super Riffe und tolle Inseln” mehr lesen
im Juli 08, Silvana , 31-35

Infos Qulan Islands

Vom Cinderella Beach aus ging es mit dem Bus ca. 2,5h nach Hamata. Es dauerte deshalb so lange da noch mehrere Hotels angefahren wurden bis der Bus ausgelastet war. In Hamata ging es aufs Schiff. Der Ausflug hat pro Erw. 65,- und fürs Kind 32,50 Euro gekostet. Aber das ist es wert.

2 Bewertungen Qulan Islands

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Mansol
Manfred
Alter 66-70

Naturschutzgebiet von El Qulan

Wer im Bereich von Marsa Alam seinen Urlaub verbringt, sollte einen Ausflug zum Naturschutzgebiet von El Qulan machen. Dieser Nationalpark erinnerte mich sehr stark an die Karibik, weißer Sandstrand, türkisfarbenes Meer und im Hintergrund die flachen ägyptischen Berge. Am Eingang der schönen, mit Mangroven bewachsenen Bucht durchquert man ein kleines Gebäude, in der eine Familie mit mehreren kleinen Kindern, Mitbringsel wie Ketten, Halsbänder usw. verkauft. Nach Überquerung eines Steg... weiterlesen

im November 09
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers blaufisch
Silvana
Alter 31-35

Super Riffe und tolle Inseln

Wir sind als erstes zur Insel Siyul gefahren. Dort gibt es eine sehr schöne Lagune. Leider durften alle Inseln nicht betreten werden, da dort viele Vögel brüten und sie nicht gestört werden sollten. Es gibt ein sehr schönes Hausriff was ca. 10-12m abfällt. Sehr schöne Korallenarten gibt es dort zu sehen. Von da aus ging es zur Insel Showarit. Dort ist das Riff nicht so tief. Ca. 2-3m aber dafür gibt es viele Nemos zu sehen. Als letzte der 4 Insel war unser Stopp an der kleinsten aber dafür v... weiterlesen

im Juli 08
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung