Pfarrkirche Santa Maria la Major d'Inca

Den Reisetipp Pfarrkirche Santa Maria la Major d'Inca hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Pfarrkirche Santa Maria la Major d'Inca bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Pfarrkirche Santa Maria la Major d'Inca

Die im Jahr 1893 nach den Plänen von Baumeister Jaume Blanquer im Barockstil errichtete einschiffige "Iglesia Santa Maria la Mayor" mit sieben Seitenkapellen liegt an der Plaza gleichen Namens im historischen Zentrum von Inca. In den letzten Jahren wurde sie komplett saniert. Das heutige Gotteshaus ist -nach den Bauten von 1248 und 1706- das dritte an dieser Stelle. Es hat einen freistehenden quadratischen Glockenturm. Sehenswert sind ein 1373 von Juan Daurer geschaffenes drei Meter hohes gotisches Tafelbild der Madonna d'Inca in der Taufkapelle, ein Retabel mit Figuren der vier Evangelisten in der Capella de Sant Pere sowie eine um 1400 von einem französischen Bildhauer geschaffene Skulptur der Santa Maria la Major im Presbyterium.

Hotels in der Nähe: Pfarrkirche Santa Maria la Major d'Inca

alle anzeigen

0 Bewertungen Pfarrkirche Santa Maria la Major d�...

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Pfarrkirche Santa Maria la Major d'Inca bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Essen & Trinken

Bäckerei Can Delante

Nightlife

Bar Casa Miss

Hotels in der Umgebung