Miradouro d. S. Luzia

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 6
“Schönster Blick über die Alfama” mehr lesen
im Mai 13, Brigitte , 61-65
“Toller Ausblick” mehr lesen
im April 13, Heidi , 56-60

Infos Miradouro d. S. Luzia

Für den Reisetipp Miradouro d. S. Luzia existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Miradouro d. S. Luzia

alle anzeigen

6 Bewertungen Miradouro d. S. Luzia

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Heidi
Alter 56-60

Toller Ausblick

Der Miradouro de Santa Luzia ist ein sehr schöner Aussichtspunkt, gut mit Straßenbahn E12 und/oder E28 erreichbar. Herrliche Aussicht über die Dächer von Lissabon hinweg, dazwischen erheben sich einige Kirchtürme, und unten fliesst der Tejo – ein wirklich schönes Bild. Wir waren nicht nur einmal hier, sondern immer, wenn wir in der Nähe waren oder eine Straßenbahnfahrt mit der 12 oder 28 unternommen hatten. Ist zu jeder Tageszeit schön und selbst bei Regen hat es uns hier gefallen. weiterlesen

im April 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herb
Alter 56-60

Einer der schönste Aussichtspunkte Lissabons

Der Miradouro de Santa Luzia ist für mich einer der schönsten Aussichtspunkte von ganz Lissabon. Man hat einen fantastischen Blick über Lissabon/Alfama und über den Tejo. Die Kirche Santa Luzia, die auch der Namensgeber des Aussichtspunktes ist, befindet sich unmittelbar daneben. Der Platz ist gut mit den historischen Straßenbahnen 12 und 28 erreichbar. Haltestelle Largo Portats do Sol / Miradouro Sta. Luzia. Folgt man der Straße und den Straßenbahngleisen bergab, kommt man bald zur Kathera... weiterlesen

im April 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sonnenkind 60
Brigitte
Alter 61-65

Schönster Blick über die Alfama

Von hier hat man wohl den schönsten Blick über die Alfama .Man erreicht ihn mit der Tram 28 , und es ist eine atemberaubende Aussicht über die verschachtelten Häuser zum Tejo und zum anderen Ufer . weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kronstadt
Marian
Alter 41-45

Schöner Ausblick

Der Miradouro war eigentlich ein Zwischenstopp auf dem Weg zur Sao Jorge Burg. Wir haben die grüne U-Bahn bis nach Rossio genommen. Hier sind wir in die alte Strassenbahn Nr. 28 umgestiegen und beim Miradouro wieder ausgestiegen. Da kann man den schönen Ausblick genießen, sogar auch von einer modernen Café-Terasse. Von da waren nur noch einige 100 Meter bis zum Eingang der Sao Jorge Burg, also sind wir noch ein wenig durch die engen Strassen der Alfama gebummelt. weiterlesen

im November 11
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers reiselilly
Brigitte
Alter 51-55

Sommerblüten im Dezember

Den Miradouro d. S. Luzia erreicht man am besten mit der alten ehrwürdigen Straßenbahn 28. Von hier oben hat man einen großartigen Ausblick über die Dächer der Alfama und des Tejo. Die Kirche Santa Luzia sowie der obere ältere Teil des Miradouros stehen auf den Resten der maurischen Stadtmauer. Die andere Ebene des Miradouros entstand erst in den 60iger Jahren. Ein riesiger Bougainvillea-Baum überraschte uns im Dezember mit seinen Blüten. Dies war ein schöner Lichtblick an einem düsteren Ta... weiterlesen

im Dezember 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Vasco da Gama

Shopping

Godzilla

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe