100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 9
“Hoch oben über der Stadt thront die Festung.” mehr lesen
im Oktober 15, Franz , 56-60
“Imposante Palastanlage auf einem Felsen” mehr lesen
im Mai 15, Ulf , 46-50

Infos Meherangarh Fort

Am Eingang zur Festung (am Loha Pole, dem 6. von 7 Toren) sind eindrucksvoll die Händeabdrücke der Witwen des Maharadschas Man Singh dargestellt. Sie starben 1843 auf dem Verbrennungsstapel ihres Ehemannes, obwohl die Briten bereits 1829 ein Gesetz mit dem Sati-Verbot (Witwenverbrennung) erlassen hatten. Hinter dem letzten Tor Suraj Pole befinden sich die Palastanlagen, die heute das Meherangarh-Museum beherbergen. Die Festung Meherangarh wurde 1459 auf einem 130 m hohen Felsen gebaut.

Hotels in der Nähe: Meherangarh Fort

alle anzeigen

9 Bewertungen Meherangarh Fort

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Gabi2001
Franz
Alter 56-60

Hoch oben über der Stadt thront die Festung.

Das Meherangarh Fort thront über der Stadt, weithin sichtbar und riesig groß. Am Eingang kann man sich einen Audio Guide ( auf deutsch ) mieten, würde ich empfehlen, es gibt 30 Stationen, sehr gut verständlich, man bekommt die Geschichte der Anlage sehr gut erklärt. Wenn man in Ruhe durch die Anlage laufen will sollte man mindestens 2 Stunden einplanen, dann noch mal oberhalb wo die Kanonen stehen ca 30 Minuten. Diese Anlage zieht einen in seinen Bann, die Leistung das hier mit den damaligen ... weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ulf
Alter 46-50

Imposante Palastanlage auf einem Felsen

Wunderschöne Palastanlage mit atemberaubender Aussicht. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers lauermi
Michael
Alter 61-65

Sehr beeindruckend, unbedingt besichtigen!

Das Meherangarh („Sonnengott“) ist eines der größten Forts Indiens, erbaut 1806 von Maharaja Man Singh. Es erhebt sich mit seinen hohen und mächtigen Mauern majestätisch auf einem Hügel 122m über der Stadt Jodhpur. Die 10km lange Außenmauer des Forts ist bis zu 36m hoch und 26m breit und schützt die historischen Paläste im Inneren der Festungsanlage, die noch immer dem Raja von Jodhpur gehören. 7 Tore führen ins Innere der Festung mit beeindruckenden Innenhöfen und prächtigen Palästen mit ... weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers THeim06
Tobias
Alter 51-55

Wuchtige und größte Festung Indiens

Es ist ein Traum aus Sandstein - selbst die Fenster sind aus durchbrochenem Sandstein gefertigt - man muss in mehreren Serpentinen hoch zur Festung laufen und oben erwartet einen eine sehr reichhaltige und schöne Sammlung verschiedener Kunstschätze der Maharadschas. Besonders zu empfehlen ist Flying Fox - ein ca. 30 minütiges Vergnügen des Schwebend an Drahtseilen... weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers dragomar
Dagmar
Alter 41-45

Grosses Fort mit super Blick auf die Stadt

Man kann am Eingang auch Kopfhörer als "Reiseleiter" mieten. Wir sind allerdings nur so durch das Fort spaziert Ein Rundgang dauert ca. 2h, am Ende hat man noch einen tollen Blick über die blaue Stadt. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. weiterlesen

im November 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Sadar Market

Sehenswürdigkeiten

Meherangarh Fort

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Kalinga Restaurant

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Sadar Market

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe