Meeresschwimmbecken

100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 9
“Schöne Natur- Schwimmbecken” mehr lesen
im September 17, Silvio , 41-45
“Supertolles Schwimmbecken” mehr lesen
im Juli 17, Karsten , 31-35

Infos Meeresschwimmbecken

Die natürlichen Meeresschwimmbecken "Piscinas Naturales de Caletón" liegen unterhalb des Castillo de San Miguel im Westen von Garachico. Dabei handelt es sich um mehrere unterschiedlich große, hintereinander liegende Stellen, die bei dem Ausbruch des Vulkans Trevejo von 1706 nicht von der Lava überflutet wurden. Da der Magmastrom bei dem Kontakt mit dem kalten Meereswasser schnell erstarrte, entstand um die Becken herum eine einzigartige skurrile Vulkanlandschaft. Das Wasser in den "Schwimmbecken" wird durch die Gezeitenwirkung immer wieder erneuert. Die Badelandschaft ist über Treppen und Badeleitern zugänglich.

Hotels in der Nähe: Meeresschwimmbecken

alle anzeigen

9 Bewertungen Meeresschwimmbecken

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers silvio14
Silvio
Alter 41-45

Schöne Natur- Schwimmbecken

Bei tollem Wetter kann man hier in den verschiedenen großen Schwimmbecken baden. Es gibt viele Fische drin und an den Felsen einige Krebse. Diese Schwimmbecken sind mit Leitern zum einsteigen ausgestattet. Wer will kann sich Badeschuhe anziehen. Das Wasser ist sehr schön klar und erfrischend hier. Die Schwimmbecken findet man direkt im kleinen Ort von Garachico. Einen großen, kostenlosen Parkplatz gibt es auch in der Nähe. In dem kleinen Örtchen Garachico gibt es auch einige schöne Restaurant... weiterlesen

im September 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Clown111
Karsten
Alter 31-35

Supertolles Schwimmbecken

Wir haben ein paar wunderbare Stunden dort verbracht. Es hat viel Spaß gemacht von den Klippen zu springen und eine tolle Kulisseim Hintergrund. Auf jeden Fall einen Besuch wert und es ist kostenlos. weiterlesen

im Juli 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 41-45

Ein tolles Erlebnis

Das beste Vorweg die Meeresschwimmbecken bei Garachico sind kostenlos. Bei verschiedenen Vulkanausbrüchen ist die Lava in den Atlantik geflossen und hat während der Abkühlung bizarre Felsformationen entstehen lassen. In diesen Becken kann man heute herrlich baden. weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sommerfeld10
Andreas
Alter 41-45

Wunderschönes Meerschwimmbecken im Norden von Tene

Sehr schönes Schwimmbad direkt am Atlantik gelegen. Man hat einen wunderschönen Ausblick Richtung Atlantik und auf die künstlich errichtete Felsenwand direkt entlang der Küste im Norden von Teneriffa. Das Schwimmbad selber hat mehrere Becken mit Meerwasser, welche aber nicht sehr salzig sind. Die Wassertemperaturen sind angenehm. Man hat von dem Schwimmbad auch einen schönen Ausblick über die Strandpromenade sowie die dahinterliegende Berglandschaft. Man hat die Möglichkeit im Bistro was... weiterlesen

im November 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Thalia1983
Nicole
Alter 31-35

Ein erfrischendes Bad in toller Kulisse

Wir fuhren vom Süden aus durch das Tenogebirge nach Garachico, um ein Bad in den Meeresschwimmbecken von Garachico zu nehmen. Die Fahrt entpuppte sich als kleines Abenteuer für sich, aber der Weg hat sich gelohnt. Die Meeresschwimmbecken kann man bei Einfahrt in den Ort Garachico nicht verfehlen, da sie im Prinzip direkt an der Hauptstraße (natürlich meerseitig ;-) ) liegen. Parken kann man am Straßenrand oder weiter hinten am Hafen. Parkplätze sind jedoch nicht im Übermaß vorhanden und e... weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Bar Tasca la Cubana

Hotels in der Umgebung