Marionettenmuseum

67% Weiterempfehlung 4.0 von 6 Gesamtbewertung
4 6 3
“Historische Puppen und Marionetten” mehr lesen
im Juni 13, Wolfram , 66-70
“Wenn man dort ist, kann man rein gehen” mehr lesen
im Mai 13, Stephanie , 26-30

Infos Marionettenmuseum

Welt der Marionetten
Festung Hohensalzburg, Mönchsberg 34, 5020 Salzburg
Tel. 0043662 849555,
Fax 0043662 849555
Email: info@mozartfestival.at
Internet: www.mozartfestival.at

Januar-April: 9.30-17 Uhr
Mai-September: 9-19 Uhr
Oktober-Dezember: 9.30-17Uhr

Kombikarte für Berg- und Talfahrt mit der FestungsBahn, Eintritt Burghöfe, Wehrtürme, Almpassage, Rundgang mit Audio-Guide in 8 Sprachen durch die Fürstenzimmer, Multivisionsschau, Festungsmuseum, Rainermuseum (Erinnerungsstätte des ehemaligen Salzburger Hausregimentes), Marionettenmuseum. Erwachsene € 10,50

Mit Salzburg Card gratis!!

Hotels in der Nähe: Marionettenmuseum

alle anzeigen

3 Bewertungen Marionettenmuseum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers wolschub
Wolfram
Alter 66-70

Historische Puppen und Marionetten

Durch den Kauf der Festungscard Hohensalzburg im Juni 2013 war der Besuch und Eintritt in das Marionettenmuseum in den sehenswürdigen Fürstenkellern inbegriffen. In der mittelalterlichen Atmosphäre der Festung sind historische Puppen und Marionetten aus der Geschichte Salzburgs des weltberühmten Salzburger Marionettentheaters ausgestellt. Wolfgang Amadeus Mozart ist sogar mit einer eigenen Bühne vertreten und eine Bühne zeigt Burg und Festung während des Bauernaufstandes im Jahre 1525. Im Sho... weiterlesen

im Juni 13
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Stephanie
Alter 26-30

Wenn man dort ist, kann man rein gehen

muss man aber nicht gesehen haben. wir waren enttäuscht. wir hatten mehr (sowohl Anzahl als auch Faszination) erwartet. relativ kleines Museum, in 10min waren wir durch. Schade. weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers CatrinT
Catrin
Alter 19-25

Welt der Marionetten

In diesem Museum werden viele historische Marionetten ausgestellt, zb. auch Originale aus Mozarts Zauberflöte. Das Museum befindet sich im Fürstenkeller der Festung Hohensalzburg und der Eintritt ist im Preis der FestungsCard inklusive. Mir haben die alten Marionetten recht gut gefallen. Sie sehen einfach so aus, als hätte der Künstler ihnen wirklich etwas Echtes geben wollen. Ein markantes Gesicht oder Details in der Kleidung. Das ist Heute bei den meisten Marionetten nicht mehr der Fall. ... weiterlesen

im Februar 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Shopping

Holzermayr

Hotels in der Umgebung

Salzburg, Salzburger Land
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,2 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe