Kriegsschiff HMS Belfast

95% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 21
“Das Leben auf einem Kreuzer nachvollziehen” mehr lesen
im Oktober 16, Ludger , 56-60
“Leben im Krieg, sehr gut dargestellt” mehr lesen
im August 16, Franz , 56-60

Infos Kriegsschiff HMS Belfast

Die HMS Belfast, die ich Sichtweite der Tower Bridge auf der Southbankseite vertäut ist, ist eine Außenstelle des Imerial War Museums. Der letzte große Kreuzer der Britischen Marine wurde 1938 in Dienst gestellt. 1939 wurde das Schiff durch eine Kontaktmine schwer beschädigt. Im Dezember 1943 operierte die HMS Belfast vor Norwegen und versenkte am 26. 12.1943 den deutschen Kreuzer Scharnhorst. Am 06. 06. 1944 war die HMS Belfast am D-Day beteiligt. Nach dem 2. Weltkrieg nahm die HMS Belfast noch am Korea Krieg teil. Das Schiff wurde 1963 außer Dienst gestellt und ist seit 1971 Museumsschiff in der Themse.
Man kann nahezu das gesamte Schiff besichtigen. Eindrucksvoll auf den Oberdecks sind zunächst die Geschütze, der Gefechtsstand, die Admirals- und die Kapitänsbrücke. Unter Deck ist das Schiff sehr gut aufgearbeitet. Man erkennt die unterschiedlichen Räume, Kajüten, Küche, Operationssaal, Offiziersmesse. Man kann bis in das Unterdeck bis in den Munitionsbunker hinabsteigen. Teilweise illustireren Wachsfiguren die Mannschaft. An einzelnen Stationen wird der Einsatz des Bottes unter Gefechtsbedingungen illustriert. Einen breiten Raum nimmt in einer Dauerausstellung das Gefecht gegen die Scharnhorst am 25.-26. 12.1943 ein sowie die Beteiligung der HMS Belfast vor und während des D-Days. Das Schiff ist nahezu im Orginalzustand belassen. Für einen Besuch auf dem Schiff sollte man 2-2 1/2 Stunden einplanen. Für physisch beeinträchtigte Besucher ist das Schiff nicht zu empfehlen. Man kann dann das Schiff mit einem kostenlosen Audioführer und einem Lageplan erkunden. Mit der Londoncard ist der Eintritt gratis. 
Eintritt für Erwachsene: 14,50 Pfund

Die HMS Belfast ist eine Außenstelle des Imperial War Museums.

Lagebeschreibung: U-Bahn: Tower Hill, in der Nähe des Tower, auf der Southbankseite.

Hotels in der Nähe: Kriegsschiff HMS Belfast

alle anzeigen
0 km entfernt - Großraum London, Großbritannien
0.06 km entfernt - Großraum London, Großbritannien
0.17 km entfernt - Großraum London, Großbritannien
0.21 km entfernt - Großraum London, Großbritannien
0.35 km entfernt - Großraum London, Großbritannien
0.37 km entfernt - Großraum London, Großbritannien
0.38 km entfernt - Großraum London, Großbritannien

21 Bewertungen Kriegsschiff HMS Belfast

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers lheiermann
Ludger
Alter 56-60

Das Leben auf einem Kreuzer nachvollziehen

Die HMS Belfast, die ich Sichtweite der Tower Bridge auf der Southbankseite vertäut ist, ist eine Außenstelle des Imperial War Museums. Der letzte große Kreuzer der Britischen Marine wurde 1938 in Dienst gestellt. 1939 wurde das Schiff durch eine Kontaktmine schwer beschädigt. Im Dezember 1943 operierte die HMS Belfast vor Norwegen und versenkte am 26. 12.1943 den deutschen Kreuzer Scharnhorst. Am 06. 06. 1944 war die HMS Belfast am D-Day beteiligt. Nach dem 2. Weltkrieg nahm die HMS Belfast ... weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Gabi2001
Franz
Alter 56-60

Leben im Krieg, sehr gut dargestellt

Die HMS Belfast sollte man unbedingt besuchen, denn man bekommt einen realistischen Eindruck wie das Leben auf See und im Krieg war. Man kann fast das gesamte Schiff besichtigen, teilweise über sehr steile, enge Leitern, für behinderte Menschen nicht geeignet. Der Eintritt kostet 16 Pfund, Senioren ab 60 und Studenten mit Ausweis zahlen 12,80 Pfund.Nicht ganz billig aber es lohnt sich, besonders die Nachbildungen aus Wachs sehen sehr realistisch aus. Für die Besichtigun sollte man mindesten... weiterlesen

im August 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rene1985
Rene
Alter 31-35

HMS Belfast

Die HMS Belfast findet man direkt vor der Tower Bridge. Der Eintritt war durch den London Pass kostenlos. Es ist sehr interessant zu sehen, wie so ein Kriegsschiff eingerichtet ist und wie das Leben darauf so war. Durch den Audioguide bekam man auch alles erklärt. weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers koki1984
David
Alter 26-30

Einfach top, zwar teuer, aber es lohnt sich

Wir waren auf der HMS Belfast zu Besuch ( Eintritt 14,50 Pfund/ mit dem London Pass Frei) es ist sehr gut gemacht und man erhält am anfang der Besichtigung ein Audiogerät in verschiedenen Sprachen. Wer sich für Schiffe und die Kriegszeit interessiert sollte diese Besichtigung auf jedeanfall machen. Bei uns war das Schiff relativ gut besucht aber man konnte sich trotzdem gut auf dem Schiff bewegen. Entweder man folgt einen Rundgang (mit Schildern ausgezeichnet) oder man bewegt sich einfach fre... weiterlesen

im Februar 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sasber
Sascha
Alter 26-30

Interessant einmal gesehen zu haben

Hier sollte man genau auf die Uhr schauen - die Herren am Eingang nehmen es mit den Einlasszeiten sehr ernst. Eintritt im Winter bis 16 Uhr - wir kamen keine 5 Minuten zu spät und druften nicht mehr rein. Ansonsten ein interessanten Kriegsschiff in dem man eigentlich alle Stationen besichtigen kann - daher sollte man sich auch ein wenig dafür Zeit nehmen. weiterlesen

im Dezember 12
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Shipwrights Arms

Hotels in der Umgebung