Kirche San Juan de Dios
Kirche San Juan de Dios
Kirche San Juan de Dios
Kirche San Juan de Dios
100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1

Infos Kirche San Juan de Dios

Die zwischen 1737 und 1759 auf Initiative von Fray Alonso de Jesús Ortega im Barockstil erbaute einschiffige "Basílica San Juan de Dios" liegt in der gleichnamigen Straße neben dem zugehörigen Krankenhaus und dem San Jeronimo Kloster. Die von zwei Glockentürmen flankierte Fassade aus
Marmor und grünem Jaspis ist kunstvoll mit Skulpturen und Reliefs verziert. Das Innere hat den Grundriss eines lateinischen Kreuzes mit vier Seitenkapellen, einer etwa fünfzig Meter hohen Vierungskuppel und einer Empore an der dem Altar gegenüber liegenden Seite. Das Gotteshaus ist mit Gold- und Silberschmuck, Wandmalereien, Skulpturen und Kunstwerken reich aussgestattet, darunter das von von Diego Sánchez de Sarabia gemalte barocke Altarbild. Im Chor verbirgt der von Francesco José Guerrero geschaffene Altaraufsatz aus vergoldetem Holz die kleine, Camarín genannte barocke Kapelle, die aus drei Räumen besteht. Sie ist mit Gemälden von Thomas Ferrer dekoriert und geschmückt mit Spiegeln, Kupfer, bemaltem Glas und vergoldetem Holz. Eine Urne aus massivem Silber mit vergoldeten Ecken enthält die Überreste von San Juan de Dios (Bürgerlicher Name: Juan Duarte).

Homepage: http://www.sjdgranada.es/?q=basilica-san-juan-de-dios

Hotels in der Nähe: Kirche San Juan de Dios

alle anzeigen

1 Bewertungen Kirche San Juan de Dios

Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Calle de Elvira

Essen & Trinken

Bodega Espadafor

Nightlife

Tornillo

Shopping

Calle de Elvira

Hotels in der Umgebung

Granada, Andalusien
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,3 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse