Kirche Nostra Senyora dels Dolors

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1
“Ein sehr beeindruckender sakraler Bau” mehr lesen
im Oktober 15, A. Paul , 56-60

Infos Kirche Nostra Senyora dels Dolors

Die einschiffige "Església de Nostra Senyora dels Dolors" liegt an der Plaça del Rector Rubí im Zentrum von Manacor. Die Pfarrkirche wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts im neogotischen Historizismusstil in Form eines lateinischen Kreuzes mit fünf Seitenkapellen auf jeder Seite gebaut. An ihrem Standort befanden sich auch vorher Kirchen; die älteste davon wurde 1232 dokumentarisch belegt und war wahrscheinlich über den Ruinen einer früheren Moschee errichtet worden. Der schlanke Glockenturm, auch als Torre Rubí bekannt, ist mit 80 Metern das höchste Gebäude Mallorcas. Sehenswert sind die gotischen und barocken Altarbilder im Inneren des Gotteshauses.

Homepage: http://esglesiademanacor.es/

Hotels in der Nähe: Kirche Nostra Senyora dels Dolors

alle anzeigen

1 Bewertungen Kirche Nostra Senyora dels Dolors

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Albin Paul
A. Paul
Alter 56-60

Ein sehr beeindruckender sakraler Bau

Die Kirche mitten in Manacor ist ein wunderbarer Ort. Wir waren absolut begeistert von der Ruhe und der Ausstrahlung dieses sakralen Raumes inmitten der lärmigen Stadt. Der Grundriss ist in Kreuzform sehr ausgeprägt, der Alter ist sehr sehenswert und ca. über fünf Ebnen aufgebaut, die Marienstatue entspricht den mallorquinischen Vorstellungen und das Kreuz fällt durch die langen Haare Christi auf. Neben dem Kreuz sind viele Votivfotos (Dankesbezeugungen) ausgestellt! Eine sehenswerte Kirche. ... weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Cafe Coma

Shopping

Wochenmarkt

Hotels in der Umgebung