phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right

Den Reisetipp Kirche des Santo Domingo hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Kirche des Santo Domingo bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Kirche des Santo Domingo

Die "Iglesia de Santo Domingo" auf dem gleichnamigen Platz im historischen Zentrum von Granada war ein Teil des Klosters "Santa Cruz la Real", in dem das Gericht der Inquisition tagte. Mit dem Bau des Gotteshauses in Form eines lateinischen Kreuzes mit fünf Kapellen an jeder Seite wurde 1512 mit den Steinen von einem alten muslimischen Friedhof im gotischen Stil begonnen. Da die Bauarbeiten mehrfach unterbrochen werden mussten, wurden manche Elemente in anderen Baustilen ausgeführt: Gewölbe und Bögen sind gotisch; Säulen, Fenster, Gesimse und Türen sind romanisch; die Kuppel und dekorative Elemente -insbesondere in den Seitenkapellen- sind barock. Am Glockenturm findet man noch Überreste des vorherigen Minaretts. Highlights sind die Altäre im Kircheninneren sowie die Gemälde in den Nischen der Fassade.

Hotels in der Nähe: Kirche des Santo Domingo

alle anzeigen

0 Bewertungen Kirche des Santo Domingo

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Kirche des Santo Domingo bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Kirche des Santo Domingo

Essen & Trinken

Pasteleria El Sol

Nightlife

Perfil

Shopping

Daniel Gil de Avalle y Montés

Hotels in der Umgebung