Den Reisetipp Kathedrale Basilika hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Kathedrale Basilika bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Kathedrale Basilika

Die "Catedral Basilica", der Sitz des Erzbischofs von Salvador, befindet sich an dem Platz "Terreiro de Jesus" in der historischen Oberstadt von Salvador da Bahia. Der Grundstein für die frühere Jesuitenkirche, die der Igreja São Roque in Lissabon nachempfunden ist, wurde 1657 gelegt. Der einschiffige Bau wurde 1672 vollendet und geweiht. Im Jahre 1701 verkleidete man die im manieristischen Stil gestaltete Fassade und die beiden niedrigen Glockentürme mit weißen marmorähnlichen Steinen aus Portugal. 1746 wurden die Statuen der drei Ordensheiligen Francisco Borgia, Ignatius von Loyola und Francisco Xavier in Nischen über den drei Außenportalen eingesetzt. Nach der Vertreibung der Jesuiten aus Brasilien im Jahre 1759 wurde die Kirche 1765 zum Sitz (Sé) des Erzbischofs. Der von einer gewölbten vergoldeten Kassettendecke bekrönte Innenraum wirkt nüchtern. Kunsthistorisch bedeutsam sind der geschnitzte mit Gold überzogene Hauptaltar, die dreizehn Seitenaltäre sowie insbesondere die Sakristei. Ihre Seitenwände sind mit portugiesischen Azulejos aus dem 17. Jahrhundert versehen und ihre Decke weist ornamentale Malereien auf. Neben einem riesigen Schrank mit Intarsien aus Schildpatt, Elfenbein und Tropenhölzern findet man hier weitere barocke Möbel und Gemälde. In der Kapelle des Allerheiligsten Sakraments befinden sich wertvolle mit Gold, Silber und Diamanten besetzte Reliquien, die noch aus der alten Kathedrale stammen. Das Gebäude beherbergt auch das Dom-Museum.

Hotels in der Nähe: Kathedrale Basilika

alle anzeigen

0 Bewertungen Kathedrale Basilika

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Kathedrale Basilika bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Bar O Cravinho

Hotels in der Umgebung