Historische Wurstküche

86% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 14
“Historisches Fast-Food am Ufer der Donau” mehr lesen
im Juni 18, Jörn , 51-55
“Ein Muss bei jedem Regensburgbesuch” mehr lesen
im September 17, Ralf , 51-55

Infos Historische Wurstküche

Für den Reisetipp Historische Wurstküche existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Historische Wurstküche

alle anzeigen

14 Bewertungen Historische Wurstküche

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers LeRacou66
Jörn
Alter 51-55

Historisches Fast-Food am Ufer der Donau

Die „Historische Wurstkuchl“ befindet sich direkt am altstadtseitigen Kopfende der Steinernen Brücke und das schon ewig lange. Während des Baus der Brücke von 1135 bis 1146 diente das kleine Gebäude als Baubüro und nach der Fertigstellung der Brücke zog dann die „Wurstkuchl“ ein, die Hafen- und Bauarbeiter des Regensburger Domes zunächst als Garküche versorgte, sich später dann auf die Würste vom Holzkohlengrill konzentrierte. Diese werden immer noch aus dem Hinterschinken des Schweines in de... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ralf
Alter 51-55

Ein Muss bei jedem Regensburgbesuch

Die älteste Wurstküche der Welt liegt sehr idyllisch direkt an der Donau direkt neben der steinernen Brücke. Es gibt dort die weltbesten Bratwürstchen die man mit einem Kipferl (Brötchen mit Kümmel), Sauerkraut und süßen Senf isst. weiterlesen

im September 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Historisch

Die historische Wurstküche sollte man einfach einmal gesehen haben. Es gibt sicher woanders weniger Touristen und auch vielleicht einen günstigeren Preis, aber es ist wirklich mal einen Blick wert. Das Lokal ist seit über 850 JAhre im Familienbesitz und wird als Wurstküche betrieben. Das beliebteste Angebot ist die Wurst auf Kraut und hausgemachten süßen Senf. Die Anzahl der Würstchen kann man wählen. weiterlesen

im Juli 16
Gesamtbewertung 3.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers WillySpiky
Ellen
Alter 46-50

Einmal reicht

Nach der Stadtrundfahrt sind wir in der Wurchstkuchel zum Mittagessen eingekehrt. Die Bedienung ist wirklich superfreundlich und schnell. Die Lage an der Donau nahe der Steinernenen Brücke super und urig. Die Kartoffelsuppe schmeckte uns zu lasch. Dafür waren die Würstchen und das Sauerkraut sehr lecker. Die Preise sind viel zu hoch, aber es ist eine Touristen-Sehenswürdigkeit und die Touristen vor allem die ausländischen zahlen es. Uns hat es gefallen, aber einmal hat gereicht. weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 5.3
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers moe2305
Jan
Alter 26-30

Historisch aber überteuert

Die historische Wurstküche, direkt am Donauufer und nur einen Katzensprung vom Dom entfernt, ist ein touristischer Pflichtpunkt bei einem Regensburg Besuch. Und daher auch meine Weiterempfehlung, weil man es einfach mal ausprobiert haben muss. Ich habe mich auch gegen einen richtiges Essen entschieden, sondern nur für die Würstle im Wecken mit Kraut und süßem Senf. Geschmeckt hat diese ungewohnte Kombination definit. Man muss sich anstellen und bekommt sie direkt vom Grill innerhalb der Küch... weiterlesen

im Oktober 14
Gesamtbewertung 4.8
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Historische Wurstküche

Hotels in der Umgebung