Historisch-Technisches Museum Peenemünde

88% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 16
“Enttäuschung” mehr lesen
im April 17, Wolfgang , 61-65
“Wirklich lohnenswert! Ein Muss für Usedom-Besucher” mehr lesen
im August 16, Anne , 26-30

Infos Historisch-Technisches Museum Peenemünde

HTM, das Historisch-Technische Museum Peenemünde, zählt zu den meistbesuchten Museen Deutschlands. Untergebracht in einem ehemaligen, heute denkmalgeschützten Kraftwerksbau aus der Zeit des Nationalsozialismus, beherbergt es auf einer Fläche von 5.000 m² eine interessante und informative Multimedia-Ausstellung, die sich dem Thema Raketen und deren Entwicklung zur Zeit des NS-Regimes widmet. Auf dem umliegenden Freigelände werden unter anderem ein originalgetreues Modell der V2-Rakete sowie ein Modell der Flügelbombe Fi 103 mit Schleuder gezeigt.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Historisch-Technisches Museum Peenemünde

alle anzeigen
2.66 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
4.39 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
4.66 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
4.71 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
5.68 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
6.52 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.04 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.3 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.45 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.62 km entfernt - Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

16 Bewertungen Historisch-Technisches Museum Peenemünde

Reisetipp bewerten
Wolfgang
Alter 61-65

Enttäuschung

Historisch-Technisches Museum Peenemünde Wir waren nun mit einer Gruppe in diesem Museum. Alle waren der Meinung, dass zwei Muster der Vergeltungswaffen und ein Zug im Außenbereich für ein Technikmuseum sehr, sehr wenig sind. Schon für uns, alle 60+ war es langweilig und uninteressant nur alle paar Meter im Kraftwerk bebilderte Tafeln anzuschauen und abzulesen. Damit lockt man keine Smartphone und Tablet-Generation. Da müssen mehr Nachbauten und Modelle im Originalgröße ausgestellt werden,... weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Bougainvillea
Anne
Alter 26-30

Wirklich lohnenswert! Ein Muss für Usedom-Besucher

Wow - was für ein Museum! Es gibt so viel zu sehen und wir haben für den gesamten Bereich min. 2 Stunden gebraucht. Wirklich beeindruckende Ausstellungstücke aus der Zeit des zweiten Welkrieges und sehr viele Informationen anschaulich dargestellt. Es macht richtig Spaß da durch zu laufen. Der Eintritt von 8 Euro lohnt auf jeden Fall. Top! weiterlesen

im August 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rey78
Willy
Alter 56-60

Erinnerung an eine schwarze Zeit

Vom Gesamtkomplex der Rüstungsschmiede sind nur noch einige Gebäude erhalten. Beeindruckend ist das große Kesselhaus von wo aus alles mit Energie versorgt wurde. Neben den technischen Entwicklungen (erste Großrakete) sollte man aber niemals vergessen mit wieviel menschichem Leid alles verbunden war. weiterlesen

im Juni 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers zollzo
Angelika
Alter 66-70

Auch für Waffengegner interessant

Das Museum sollte man sich schon einmal anschauen. Es geht um Raketen- und Luftwaffentechnik - auch wenn man sich sonst nicht für solche Ausstellungen interessiert. Wer keine Angst vor der Tiefe hat, sollte den Besuch auch mit dem U - Boot - Museum verbinden. Man kann in beiden erleben, wie die Zeiten sich doch geändert haben. Für heutige Verhältnisse war alles früher viel schwerer. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers aaroncross
Jörg
Alter 36-40

Geschichte pur!

Das Museum ist mehr historisch als technisch. Ein sehr interessanter Ausflug in die deutsche Vergangenheit. Schade nur das die Flugzeuge nicht mehr vor Ort sind. Sie sollen spätestens ab dem Jahre 2020 auf dem Flugplatz Penemünde wieder ausgestellt werden. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Pub Sealord

Hotels in der Umgebung

Karlshagen, Mecklenburg-Vorpommern
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, ÜF
Entfernung
4,8 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, Größe der Zimmer, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe