Grosse Freiheit

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 7
“Man glaubt doch immer noch, hier ist alles nur Sex” mehr lesen
im Juni 18, Horst Johann , >70
“Zu laut, zu schrill, zu eng” mehr lesen
im Juni 18, Herner , 61-65

Infos Grosse Freiheit

Die im Jahr 1610 im damaligen Altona angelegte "Große Freiheit" ist eine Seitenstraße auf der Nordseite der Hamburger Reeperbahn. Seit den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts wurde sie mit der Eröffnung von Nachtclubs und Bühnen, die freizügige Einlagen und mehr als nur Striptease zeigten, zu einer Amüsiermeile umfunktioniert und zu einem Teil des Rotlichtviertels. In den 60er Jahren prägten die Beatles, zunächst im Indra, dann im Kaiserkeller und zuletzt im Star Club, das kulturelle Flair der Gegend. Neben dem Hans-Albers-Platz und dem Hamburger Berg ist die Große Freiheit heutzutage eine der beliebtesten Anlaufstellen des Kiez.

Homepage: https://www.grossefreiheithamburg.de/

Hotels in der Nähe: Grosse Freiheit

alle anzeigen

7 Bewertungen Grosse Freiheit

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Man glaubt doch immer noch, hier ist alles nur Sex

Wenn heute die meisten Touristen nach St. Pauli und zwar zur Reeperbahn wollen, sind sie sicher nicht abgeneigt auch auf die Seitenstraße Große Freiheit zu gelangen. Dabei war die Große und die Kleine Freiheit noch im Jahre 1860 garnicht zu Preußen gehörig, hier war das Land Holstein, welches damals unter Dänischer Ägide war. Das interessiert wahrscheinlich kaum jemanden, denn hier will man tanzen ,trinken , feiern und ganz verrucht ausgehen. Wenn es um das Nachtleben geht, dann ist d... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Zu laut, zu schrill, zu eng

An der Reeperbahn, dort wo seit 2008 der Beatles-Platz ist, ist der Zugang zur Großen Freiheit. In der großen Freiheit waren die Clubs, in denen die Beatles ihre Weltkarriere starteten (ich denke, dass hier in Hamburg ihre Karriere begann, darf man getrost sagen). Heute sind hier Musikclubs, Discotheken, Striplokale usw. Die Straße wird mit sehr lauter Musik beschallt. Menschenmengen drängen sich durch die Große Freiheit, man darf keine Berührungsängste haben (und man muss gut auf seine Wertg... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Musikclubs, Striplokale, katholische Kirche...

Neben Reeperbahn ist die Große Freiheit wohl die bekanntest Straße von St. Pauli in Hamburg. Hier ist Musikclub an Musikclub, Striplokal an Striplokal - und zur großen Überraschung eine katholische Kirche. Wir sind einmal durch die Große Freiheit gelaufen, aber besonders wohl haben wir uns hier nicht gefühlt. weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Dajana
Alter 26-30

Ein Wahnsinn

Sehr sehenswert und unterhaltsam. Tolle Leute und super Stimmung weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers holger2009
Holger
Alter 51-55

Gute Musik, nettes Personal

Wer gerne tanzt und gute Musik hört, der ist hier richtig. weiterlesen

im Februar 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Grosse Freiheit

Hotels in der Umgebung