Gläserne Scheune

92% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 13
“Sagen und Legenden des Bayerischen Waldes” mehr lesen
im August 16, Josef , 56-60
“Interessant und beeindruckend” mehr lesen
im Mai 16, Nils , 26-30

Infos Gläserne Scheune

Für den Reisetipp Gläserne Scheune existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Gläserne Scheune

alle anzeigen

13 Bewertungen Gläserne Scheune

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Bananajo58
Josef
Alter 56-60

Sagen und Legenden des Bayerischen Waldes

Die Gläserne Scheune liegt etwas außerhalb von Viechtach Richtung Schönau, in Rauhbühl 3 (GPS 49.078064, 12.919222). Durch die überall aufgestellten Hinweisschilder ist diese leicht zu finden. Schon bei der Anreise sieht man den „Raubühler Riesen“ dessen großer Kopf mit dem Turm verschmitzt und wie ein riesiger Pilz aussieht, einen begrüßt. Der Künstler Rudolf Schmid hat 1980 mit seiner Hinterglasmalerei die Geschichten, Legenden, Sagen und Mythen vom Bayrischen Wald auf 200m2 Glasfläche au... weiterlesen

im August 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Terence_Hill
Nils
Alter 26-30

Interessant und beeindruckend

Zur Gläsernen Scheune brauche ich ja jetzt nicht mehr viel zu sagen, wurde von den Vorrednern bereits erledigt. Ich finde es persönlich einfach beeindruckend wie man die Glasmalereien auch auf die Größe und die Details malen kann und es war auch interessant über die Idee und Entwicklung der Gläsernen Scheune über die Jahre zu erfahren. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tosch
Torsten
Alter 56-60

Glasmalerei in beeindruckender Größe

Die Scheune zeigt verschiedene Malereien mit Farbe oder Bleistift auf Glas. Die Werke zeigen Geschichten aus dem Bayrischen Wald, wie z.B. den 'Mühlhiasl' oder der Räuber Heigl. Die Größe der Bilder ist beeindruckend (das größte ist 10 x 7 m groß). Die Scheune selbst ist von außen auch als Kunstobjekt gestaltet. Mit € 6,00 Eintritt nicht gerade billig. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wolfgang112
Wolfgang
Alter 66-70

Sehr zu empfehlen

Eine sehr schöne und sehenswerte Arbeit desv Künstlers, die Glasmalerei in dieser Größe ist wohl einmalig, wir sind scho mehrmals dortgewesen und jedesmal ist etwas Neues dazugekommen. Wir werden auch bei unserem nächsten Urlaub wieder einmal schauen was es neues gibt. weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Hildegard
Hildegard
Alter 41-45

Ein künstlerisches Kleinod!

Ein beeindruckendes Museum mit kreativen Werken aus Glas und Holz. Wir sind begeistert von den Dimensionen der Glasmalereien. Während der Führung erfuhren wir umfangreiche Hintergründe über die Entstehung der Kunstwerke als auch die über Geschichten, die diese erzählen. Ein sehr lohnenswerter Besuch! Auch interessant die Glaskunst und Malerei, die im Shop erworben werden kann. weiterlesen

im Juni 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung