Dokumentation Obersalzberg

100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 12
“Sollte zum „Pflichtprogramm“ gehören” mehr lesen
im September 19, Adere , 61-65
“Beeindruckende Dokumentation” mehr lesen
im September 19, Herner , 61-65

Infos Dokumentation Obersalzberg

Der Obersalzberg und die Geschichte des Nationalsozialismus: Informativ und objektiv schildert die Dokumentation Obersalzberg die Verbindung des Ortes zur NS-Diktatur und bietet einen Gesamtüberblick über die Zeit des Nazi-Regimes. Der 1.020 Meter hohe Obersalzberg, seit 1923 Feriendomizil Hitlers, wurde nach 1933 zweites Machtzentrum des Dritten Reiches. Von den oberirdischen Bauten ist heute nichts mehr zu sehen. Ein Teil des Bunkersystems kann jedoch noch immer besichtigt werden.

Verfasst von HolidayCheck

Anschrift:
Dokumentation Obersalzberg
Salzbergstrasse 41
83471 Berchtesgaden

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Dokumentation Obersalzberg

alle anzeigen

12 Bewertungen Dokumentation Obersalzberg

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Sollte zum „Pflichtprogramm“ gehören

Die Dokumentation Obersalzberg ist eine teils erschütternde Ausstellung über die Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland und in der Region Berchtesgaden / Obersalzberg. Es gibt ein Dauerausstellung und wechselnde Ausstellungen. Dazu kann man auch einen kleinen Bereich des Tunnelsystems und der Bunker besichtigen, die in den Obersalzberg gegraben / gesprengt wurden. Am Obersalzberg, oberhalb von Berchtesgaden, wurde ab 1933 das sogenannte „Führersperrgebiet“ eingerichtet. Hier hatte Hitle... weiterlesen

im September 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Beeindruckende Dokumentation

Die äußerst beeindruckende „Dokumentation Obersalzberg“ befindet sich außerhalb von Berchtesgaden Richtung Obersalzberg. Die Dokumentation ist jedoch gut mit dem RVO Linienbus Nr. 838 ab ZOB am Hauptbahnhof Berchtesgaden erreichbar (für Inhaber der Kurkarte ist die Fahrt von Berchtesgaden bis zur Dokumentation Obersalzberg kostenlos). In der Dokumentation Obersalzberg kann man einen Streifzug durch die verbrecherische Geschichte NAZI-Deutschlands unternehmen. Man kann auch einen Teil der Bun... weiterlesen

im September 19
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers belfort8
Klaus
Alter 66-70

Wernn alles fertig ist, sicher toll

Wir waren zum zweiten Mal im Dokumentationszentrum. Leider war dieses Mal alles Baustelle, auch die Bunkeranlagen waren geschlossen. Wenn aber alles fertig ist, kommen wir wieder. Die Ausstellungen muss man einfach gesehen haben. weiterlesen

im Januar 19
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Wolfgang
Alter 36-40

Voll und ganz in die Geschichte eintauchen!

Sehr beeindruckende Darstellung weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Jana
Alter 31-35

Gute Ausstellung mit atemberaubenden Blick

Günstige, lohnenswerte Ausstellung mit atemberaubenden Blick über Berchtesgaden weiterlesen

im März 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Kurlichtspiele

Hotels in der Umgebung