Ciudad de las Artes y las Ciencias

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 8
“Stadt der Künste” mehr lesen
im Oktober 16, Lars , 36-40
“Bauten zum Staunen” mehr lesen
im Oktober 13, Daniela , 41-45

Infos Ciudad de las Artes y las Ciencias

Die Stadt der Wissenschafte und der Künste ist bei einem Valencia Besuch ein Muss.
Zwischen Meer und südlichem Standrand gelegen in dem trockengelegten Flussbett des Turio befindet sich die Ciudad, die mit dem Bus gut erreichbar ist.
Dort fühlt man sich wie verzaubert von den futuristischen Bauten, die anmuten wie Kuppeln auf einem fremden Planeten.
In der weitangelegten Ciudad laden Bänke an türkisleuchtenden Wasserbassins zum Ausruhen ein!
Ein Museum, Kronprinz Felipe gewidmet, zeigt wechselnde Ausstellungen. Aktuell im Mai eine Sammelsurium von Heros und in den oberen Etagen werden aktuelle Themen behandelt, wie bspw. die Klimaerwärmung. Aber auch publikumsnahe Objekte zum Ausporbieren werden gezeigt, zum Beispiel Operationsbildschirme, Wärmekameras, Muskelkraftmesser und viele ander spannende Dinge.
Faszinierend ist auch das fokoische Pendel, na, das muss man sich einfach anschauen!
Desweiteren ist in der Ciudad das Hemisferic untergebracht, ein 360 Grad Kino, das über Kopfhörer in allen Sprachen wissenschaftlich angelehnte Filme über die Tiefsee, Alpen oder Dinosaurier zeigt.
Mit der Valencia Card kann man das Musem, das Kino und den Eintritt ins gegenüberliegende Oceanografico kostenreduziert erwerben. Lohnenswert!

Hotels in der Nähe: Ciudad de las Artes y las Ciencias

alle anzeigen

8 Bewertungen Ciudad de las Artes y las Ciencias

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 36-40

Stadt der Künste

Der Umbracle in der Stadt der Künste ist ein frei zugänglicher, riesiger, über 17.000 m2 großer Garten, durch den Sie einen Spaziergang machen und dabei typisch mediterrane Pflanzen oder zeitgenössische Skulpturen betrachten können. weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Daniela5
Daniela
Alter 41-45

Bauten zum Staunen

Die Stadt Valencia ist Sitz eines der europaweit größten Wissenschafts- und Kulturkomplexe. Er besteht aus Staunen erregenden Bauten wie dem Hemisfèric und dem Oceanogràfic, avantgardistische Architektur, die von den renommierten Architekten Santiago Calatrava und Félix Candela geschaffen wurden. Wir finden ein Muss, wenn man Valencia besucht! Bauten wie aus einer anderen Welt und im grassen Gegensatz zur Altstadt Valencias! Noch ein Tipp für Kreuzfahrer: Wer sich vom Hafen aus Richtung "Sta... weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Eddscabero
Angelika
Alter 46-50

Valencia – Spaniens unbekannte Schöne am Meer

Für mich ist Valencia fast noch schöner als Barcelona. Wer Valencia besucht kommt nicht umhin, die Stadt der Künste und Wissenschaften (Ciudad de las Artes y las Ciencias) zu besuchen. Auf ihrem Gelände fühlten wir uns wie in einer anderen Welt. Die avantgardistischen Gebäude haben ihren ganz eigenen besonderen Reiz. Entworfen wurden sie von einem meiner Lieblingsarchitekten Santiago Calatrava. Das Gebäude-Ensemble besteht aus der „Hemisfèric“ (Imax-Kino), dem „Museu de les Ciències Prínci... weiterlesen

im August 10
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Restaurant La Mafia

Hotels in der Umgebung