Casa Milá

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 32
“Abendführung Casa Milá” mehr lesen
im Februar 16, Tobias , 31-35
“Heute ist der "Steinbruch" Weltkulturerbe UNESCO” mehr lesen
im September 15, Roswitha , 66-70

Infos Casa Milá

Casa Milà

 

Provença, 261-265 08008 Barcelona

Tel. (+34) 902 202 138

grups@lapedrera.com

www.lapedrera.com

 
An diesem Wohnhaus bildete Gaudí mit einer komplexen Steinstruktur erodierte Formen nach. Alle Elemente, angefangen bei den höhlenhaften Öffnungen in der Steinfassade über die schmiedeeisernen Balkongitter bis hin zu den Schornsteinen, erscheinen organisch und nehmen den Expressionismus in der Architektur und abstrakten Bildhauerei vorweg. Das Gebäude ist von der Sparkasse Caixa de Catalunya restauriert worden und steht auch als Kulturzentrum zur Verfügung. Es beherbergt heute neben den Wohnungen einen Ausstellungsraum (Espai Gaudí) im Dachgeschoss und auf dem Dach, in dem Leben und Werk des Architekten im zeitlichen Zusammenhang dargestellt werden, einen Konzertsaal und eine Wohnung, die im modernistischen Stil des 20. Jahrhunderts eingerichtet ist.

 

 

Anfahrt:

U-Bahn: Diagonal (L3 und L5)

Bus: Linien 7, 16, 17, 22, 24 und 28

Bus Turístic: Casa Milà (Blaue und Rote Linie)

 

Öffnungszeiten:

05.11.–28.02. täglich 09:00–18:30Uhr

01.03.–04.11. täglich 09:00–20:00Uhr

geschlossen am 25.12., 07.01. und 13.01.

 

Eintrittspreise:

Normalpreis: 16,50 EUR

Studenten und Personen mit Behinderung: 14,85 EUR

Kinder (7–12): 8,25 EUR

Kinder (bis 6 Jahre): frei

Auch Abendführungen sind möglich. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden.

 
* Diese Informationen stammen von Katalonien Tourismus, dem Fremdverkehrsamt der Region in Zentral Europa und sind gültig für 2013. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Katalonien Tourismus, Palmengartenstr. 6, 60325 Frankfurt am Main (Tel. +49 (0)69 742 48 73, info.de@act.cat, www.catalunya.com).

Hotels in der Nähe: Casa Milá

alle anzeigen

32 Bewertungen Casa Milá

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers TEngelhard
Tobias
Alter 31-35

Abendführung Casa Milá

Am Wochenende gibt es abends in der Casa Milá spezielle Führungen mit einer beeindruckenden Videoprojektion auf dem Dach. Nicht vom hohen Preis abschrecken lassen (34 € pro Person), es lohnt sich sehr! Die Karten sind allerdings sehr schnell ausgebucht und müssen vorab Online gebucht werden. weiterlesen

im Februar 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers 22Akinom
Monika
Alter 56-60

Gaudi-Architektur vom Feinsten

Die Architektur von Gaudi ist an vielen Orten in Barcelona präsent. Die Casa Milá ist ein Beispiel für die beeindruckenden Gebäude, die Gaudi geschaffen hat. weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Ein weiteres bemerkenswertes Werk von Gaudi

Wie alle von Gaudi entworfenen Bauten ist di Casa Milá ausgesprochen gut gelungen. Barcelona ist reich an beeindruckenden Bauten, aber die von Gaudi sind die schönsten. weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kimbalena
Roswitha
Alter 66-70

Heute ist der "Steinbruch" Weltkulturerbe UNESCO

Die Familia Mila liesssich im Jahr 1906 dieses Haus von Antoni Gaudi bauen, es ist das letzte Gebäude welches er vor der Übernahme der Tätigkeit für die Sagrada Familia baute. Es ist unglaublich, welche Neuerungen er hier einbrachte. Das Haus wird durchlüftet, sodaß es auch im Sommer angenehm kühl in den Räumen ist. Es sind Aufzüge vorhanden die aber viel später erst eingebaut wurden. Das Problem für eine Besichtigung ist, daß man stundenlang warten muß, auch ist der Eintritt enorm hoch an... weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Das Haus hat ein Zeitfenster, völlig überlaufen.

Der Volksmund von Barcelona nennt dieses Haus "der Steinbruch" wegen der zu langen Bauzeit. Hier hatte sich Gaudi wohl verschätzt, aber auch mußte er einmal die Handwerker finden, die solch etwas nie da gewesenes bauen konnten. Das Haus ist teilweise bewohnt, nur die erste Etage und die Dachterrasse sind für Besichtigungen frei gegeben. Jeder Raum in diesem Haus soll keinem anderen Raum gleichen und Trennwände gibt es auch nicht !! Um dieses Haus besichtigen können, muß man in der Sommers... weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Quadrat d'or

Sehenswürdigkeiten

Casa Milá

Essen & Trinken

Maria Cristina

Nightlife

Cinema Savoy

Shopping

Vinçon

Hotels in der Umgebung

Barcelona, Katalonien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant, leckeres Essen, allgemeine Sauberkeit