100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 11
“Eindrucksvolle Burg” mehr lesen
im Januar 18, Elke , 61-65
“Sehr schöne gut erhaltene Burg” mehr lesen
im Juni 17, Böhser , 26-30

Infos Burg in Silves

Das "Castelo de Silves" wurde im 11. Jahrhundert von den arabischen Almoraviden aus rotem Sandstein und Lehm errichtet. Es liegt -umringt von Mauern und 11 Festungstürmen- auf einem Hügel über der Stadt. In den vierziger Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde das Bauwerk umfassend restauriert. Als größte und am besten erhaltene Burg der gesamten Algarve wurde es bereits 1910 als nationales Monument klassifiziert.

Man betritt die Festung durch das von zwei Türmen flankierte Haupttor von der Altstadt her. Davor steht eine Statue des Königs Sancho I, der die Burg von den Arabern eroberte. Sehenswert sind die orientalischen Lustgärten, alte arabische unterirdische Nahrungssilos, eine maurische Zisterne und der 60 Meter tiefe Brunnen "Cisterne dos Caes".

Hotels in der Nähe: Burg in Silves

alle anzeigen

11 Bewertungen Burg in Silves

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers elke3
Elke
Alter 61-65

Eindrucksvolle Burg

Die imposante Burg thront hoch über der Stadt und ist schon von weitem sichtbar. Ihre Geschichte reicht bis in die Zeit der Araber im 11. Jahrhundert zurück. Sie gilt als Zeichen islamischer Baukunst und gilt als die größte und am besten erhaltene Burg der Algarve. Sie besteht aus rotem Sandstein, umringt ist sie von mächtigen Mauern und elf Türmen. Die größten Türme befinden sich im nördlichen Bereich, von dort kamen auch die meisten Angriffe. Am Eingang fällt eine riesige Bronzestatue von K... weiterlesen

im Januar 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Böhser Onkel
Böhser
Alter 26-30

Sehr schöne gut erhaltene Burg

Die Burg ist wirklich super erhalten. So kann man hier z.B. auch vollständig die Burg entlang der Mauer umkreisen, sowie euf einige der Türme hinauf. Als Burgen Fans ein absolutes muss! weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Steinbrunn
Elfriede
Alter 56-60

Die Burg das Wahrzeichen der Stadt Silves

Das auffälligste Gebäude von weitem ist das Kastell aus rotem Sandstein. Es erinnert daran, daß diese Stadt im Mittelalter - der am stärksten befestigte und der meist umkämpfteste Ort der Algarve war. Die Mauren machten aus Silves eine schöne und reiche Stadt. Sie ist die größte Burg der Algarve und das schönste militärische Bauwerk aus der arabischen Zeit in Portugal. Mit ihren roten Sandsteinmauern und den 11 Türmen ist sie sehr imposant und es prägt das Stadtbild von Silves, sie hielt e... weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Sonia
Alter 46-50

Maurischer Flair

Muss man gesehen haben das es die Alte Hauptstadt der Algarve und in Maurische Hand war !!!! weiterlesen

im September 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers gustausbies
Dieter
Alter 66-70

Schönes, restauriertes Castelo dos Mouros

Wer mit dem Auto kommt, findet vor der Stadt zwei große, kostenlose Parkplätze. Es geht durch die kleinen Gassen hinauf zur Burg. Vor der Burg steht eine Bronzestatue mit dem König Sancho I., der den Eingang bewacht. Die Burg wurde wieder mit rotem Sandstein und Lehmziegeln restauriert. Bei einem Rundgang auf der Mauer kann man weit ins Umland schauen. Im Innenhof kann man einige ausgestellte Plastiken bewundern. Ein kleiner orientalischer Lustgarten sowie ein Wasserbecken lädt zum Verweilen... weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Burg in Silves

Sport & Freizeit

Wasserpark Slide & Splash

Nightlife

Aqua Beach Club

Hotels in der Umgebung