80% Weiterempfehlung 4.3 von 6 Gesamtbewertung
4.3 6 10
“Schöner tropischer Garten” mehr lesen
im März 14, Sabine & Bernd , 56-60
“Wunderschöne Gartenanlage” mehr lesen
im November 13, Linda , 19-25
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen
Badeinformation
Wassertemperatur: 28°

Infos Brief Garden

Der zauberhafte Brief Garden wurde vom Bildhauer und Landschaftsgestalter Bewis Bawa geplant und erbaut. Wo früher eine Kautschukplantage stand, erwartet Sie ein sehr schön angelegter, wildromantischer botanischer Garten mit einem schönen Herrenhaus. Spazieren Sie auf den verwinkelten Wegen vorbei an seltenen exotischen Pflanzenarten, künstlerischen Skulpturen und kleinen Teichen. Während einer Führung durch das Herrenhaus, können Sie sich an den prächtigen Gemälden und herrlichen Kunstwerken erfreuen.

Verfasst von HolidayCheck


Früher war der Garten ein Geheimtipp – der Baedeker von 2000 erwähnt ihn nicht, der neue Lonely Planet beschreibt ihn. Geheim ist das Ziel heute nicht mehr, was auch die ständigen Wegweiser unterstreichen. Brief Garden ist für Touristen der Region Beruwela/Bentota ein lohnendes Ziel. Man gelangt zu ihm auf verschlungenen Wegen, er liegt etwa 10km nordöstlich von Aluthgama bei dem Dorf Kalawila.

Der englische Landschaftsgarten ist ab 1929 von dem Besitzer Bevis Bawa aus einer ehemaligen Kautschukplantage nach und nach geschaffen worden. Der eigentümliche Name geht auf eine Artikelserie über Landschaftsgärtnerei aus den 50iger und 60iger Jahren in der Ceylon Daily News zurück, die von Bevis Bawa unter "Briefly by Bevis" veröffentlicht wurde. Der Rundgang durch den Garten dauert nicht lange. Mal führt der Weg durch dschungelartige Stellen, mal gibt er den Blick über künstliche Sichtachsen frei. Außerhalb der Trockenzeit bietet der Brief Garden eine Vielfalt an Blüten.

Bawa liebte ein volles Haus, Gäste waren immer willkommen, und sie kamen in Scharen aus Colombo und Übersee. Die berühmtesten waren Vivien und Laurence Olivier, die wegen Dreharbeiten mehrere Monate bei Bevis Bawa wohnten.

Sehenswert ist das Wohnhaus des 1992 verstorbenen Besitzers. Die Kunst lag ihm im Blut, sie war sein Leben. Sein jüngerer Bruder Geoffrey war ein in Sri Lanka sehr bekannter Architekt, er schuf u.a. das Parlamentsgebäude von Colombo. Bevis Bawa war im Gegensatz zu seinem Bruder nicht an Stilrichtungen und künstlerische Disziplin gebunden, er ließ seiner romantischen Ader freien Lauf. Dies sieht man noch bei aufmerksamer Betrachtung der Skulpturen im Garten - sofern man sie entdeckt – und auch an den vielfältigen künstlerischen Arbeiten im Haus. Mit seinen Zeichnungen und Skulpturen von Jünglingen erreichte Bawa seine besten Leistungen. In den 60iger Jahren kam der australische Künstler Donald Friend zu einem Kurzbesuch und blieb über 5 Jahre. Etliche seiner Kunstwerke ließ er als Geschenk im Haus. Beachtenswert das große Wandgemälde im Chagall-Stil.

Bawa hat sich sein Haus geschmackvoll mit 300 Jahre alten holländischen Möbeln ausgestattet und es gleichzeitig zur Ausstellung seiner künstlerischen Werke benutzt. Man spürt im Haus das sorgenfreie Leben des fast 2m großen Kolonialoffiziers und Lebemannes. Auch Altersblindheit ließ ihn nicht vereinsamen. Er sagte darüber, vor seinem Auge habe er ständig Bilder und Filme aus seinem Leben, er sei nicht allein.

Bawa beschäftigte 15 Gärtner, inzwischen sind es wieder 7, und nach einer Phase der Verwahrlosung machen Haus und Garten heute wieder einen gepflegten Eindruck. Im Gegenzug bleibt der Garten den Einheimischen verschlossen, denn der Eintrittspreis ist höher als ein lokales Tageseinkommen..

Der durch Landschaftsgärten verwöhnte Besucher aus Europa wird die Bedeutung dieses Gartens erkennen, wenn er Sri Lanka bereist und im Land nichts Vergleichbares gefunden hat.

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Brief Garden

alle anzeigen
0.38 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
1.01 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
1.08 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
1.11 km entfernt - Sri Lanka Südküste, Sri Lanka
1.27 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
1.3 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka
1.35 km entfernt - Sri Lanka Westküste, Sri Lanka

10 Bewertungen Brief Garden

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers *Zauberlilly*
Linda
Alter 19-25

Wunderschöne Gartenanlage

der brief garden ist eine wunderschöne gartenanlage in der nähe von bentota. nicht nur wer sich für kunst, sondern auch wer sich für eine vielfältige schöne natur interessiert, ist hier auf jeden fall richtig. ich kann den besuch nur empfehlen. der eintritt von 1000Rps pro person lohnt sich. wenn es etwas bedeckt am himmel ist, sollte man jedoch das mückenspray nicht vergessen ;) wer einen fahrer für diesen ausflug benötigt oder weitere ausflüge machen möchte dem kann ich martina (eine deuts... weiterlesen

im November 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers saberka
Sabine & Bernd
Alter 56-60

Schöner tropischer Garten

Der Brief Garden ist eine bezaubernde Mischung aus wildem tropischem Garten, gepllegter Gartenanlage und einem hübschen Wohnhaus mit vielen Kunstwerken. weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Florian
Alter 46-50

Brief Garden: Magischer Garten und Kunstsammlung

n der Nähe von Ambalangoda hinter Dickwella findet sich der Brief Garden des Künstlers Bevis Bawa, Bruder des großen Architekten Geoffrey Bawa. Beide haben hinreißende Gärten hinterlassen, die man sich von den Erben, den Gärtnern, zeigen lassen kann. Ein wunderbares Erlebnis! weiterlesen

im August 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers XXGabyXX
Gaby
Alter 41-45

Einfach nur schön

Wer in Bentota und Umgebung urlaubt, sollte unbedingt einen Ausflug nach Brief Garden unternehmen - einem Anwesen, das durch den Landschaftsarchtikten Geoffrey Bawa geschaffen wurde. Eine traumhafte Parkanlage, beeindruckende Pflanzenvielfalt und ein wunderschönes Haus. Die Bewohner, die Bawa noch kannten, haben uns vieles gezeigt und erklärt und sind sehr sympathische und offene Leute. Von Bentota aus gelangt man in ca. einer halben Stunde per Tuk-Tuk dorthin; für längere Anfahrten empfiehlt... weiterlesen

im November 08
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers klaus81
Stefanie & Klaus
Alter 56-60

Es lohnt sich

Brief Garden Man fährt mit dem Tuktuk ab Beruwela/Aluthgama je nach Verhandlungsgeschick für 600 bis 1200 Rupien etwa 30 Minuten über immer schlechter werdende Straße. Der Eintritt beträgt 350 R, eine kleine Führung durch das Haus eingeschlossen. Für Sri Lanka ist das viel Geld, man sieht deshalb kaum Einheimische. Irgendwie fühlt man sich in die Kolonialzeit zurück versetzt. Der Landschaftsgarten ist mittels eines kurzen Spazierganges schnell absolviert, seine künstlerische Bedeutung kann... weiterlesen

im Februar 08
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Arrak kaufen

Hotels in der Umgebung

Bentota, Sri Lanka Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,3 km
Auf Karte anzeigen
Bentota, Sri Lanka Südküste
Pauschal z.B.
5 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,4 km
Auf Karte anzeigen
Bentota, Sri Lanka Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,4 km
Auf Karte anzeigen