Anaga Gebirge

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 17
“Märchenwald voll und ganz” mehr lesen
im Juli 17, Christian , 26-30
“Wanderung im Anagagebirge” mehr lesen
im April 17, Cornelia , 61-65

Infos Anaga Gebirge

Das Anaga-Gebirge liegt im Nordosten von Teneriffa. Es ist zum Teil mit Lorbeerbäumen und Baumheide bewachsen. Da es dort häufig Passatwolken (Nebel) gibt, wachsen Farne, Moose und Flechten.
Wegen den Passatwolken ist ein Besuch des Anaga-Gebirges vormittags zu empfehlen, da die Sicht da häufig noch besser ist.
Von La Laguna und von San Andres führen gute Straßen in das Anaga-Gebirge.

Besonders sehenswert sind die Aussichtspunkte Cruz del Carmen, Mirador Pico del Ingles und El Bailadero, sowie der Aussichtspunkt auf dem Cinobre und das Höhlendorf Chimanada.
Infos gibt es auch im Besucherzentrum Cruz del Carmen (am Parkplatz, etwas tiefer gelegen).

Auch empfehlenswert ist ein Besuch in Taganana und den Fischrestaurants in Roque de las Bodegas. Die Fahrt zum Ende der Straße nach Charmorga ist auch ein Erlebnis.

Da das Anaga-Gebirge doch etwas entfernt von den Touristenzentren liegt, geht es dort noch ruhig zu.

17 Bewertungen Anaga Gebirge

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Keili1988
Christian
Alter 26-30

Märchenwald voll und ganz

Ein echt schönes Gebirge und ein wunderschöner Wald zum wandern und einfach genießen. Durch die verschiedenen Formen der Bäume, die Geräusche und der Gerüche hat der Wald nicht umsonst den Namen "Märchenwald. weiterlesen

im Juli 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers winterblues59
Cornelia
Alter 61-65

Wanderung im Anagagebirge

Wir haben eine wunderschöne organisierte Wanderung (Iberotours) gemacht, sehr zu empfehlen weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Andreas
Alter 26-30

Tour durch das Anaga Gebirge

Das Anaga Gebirge wird leider in allen Reiseführern viel zu wenig beschrieben. Nehmen Sie eine Jacke mit. Sie fahren in die Wolken hinein und erleben die pure Natur. Es gibt einen wunderschönen Erlebniswald in dem 3 unterschiedlich Routen zur Verfügung stehen. Von leicht (auch für Rollstuhlfahrer geeignet) bis leicht schwierig. Von Jung bis Alt ein Erlebnis. Nach dem kleinen Wandererlebnis können Sie entlang dem Anaga Gebirge bis nach San Andres fahren. In San Andres gibt es nicht all zu viel... weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers hupi99
Hartmut
Alter 61-65

Wandern auf Teneriffa

Wandern im Anaga- oder Tenogebirge, 1h Anfahrt aber unbeschreiblich schön weiterlesen

im Februar 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Schlafmütze88
Stephanie
Alter 26-30

Grüner Zauberwald

Ein wunderschöne grüne Abwechslung auf Teneriffa. Dass es auf dieser sonst trockenen Insel solch einen Urwald gibt. Sehr sehenswert weiterlesen

im September 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung