Altstadt Römer Frankfurt am Main

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 19
“Schöne Altstadt” mehr lesen
im Juni 22, Heidelore , 66-70
“Dom-Römer-Viertel, zwischen Römerberg und Dom” mehr lesen
im Juni 22, Bert , 66-70

Infos Altstadt Römer Frankfurt am Main

Die Frankfurter Altstadt, mit ihren historischen Gassen, dem mittelalterlichen Flair und dem „Römer“ genannten Rathauskomplex, ist eine der schönsten und ältesten Deutschlands.
Hier befindet sich auch das weltbekannte Wahrzeichen der Main-Metropole: Die drei gotischen Staffelgiebel, die das mittlere der drei Rathausgebäude trägt. Im ersten Stock des Römers liegt der Kaisersaal. Er zeigt Gemälde aller Kaiser und Könige, die einst die Republik regiert haben.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Altstadt Römer Frankfurt am Main

alle anzeigen

19 Bewertungen Altstadt Römer Frankfurt am Main

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Heidelore

Schöne Altstadt

Seit 2018 ist das neu gestaltet Dom-Römer-Viertel fertiggestellt. Dieses Gebiet wird auch als Neue Altstadt bezeichnet. Damit sind die Lücken, die durch die Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg in die Altstadt gerissen wurden, nun geschlossen. Dieser Wiederaufbau ist sehr gut gelungen und Frankfurt und die Frankfurter Altstadt hat dadurch viel gewonnen.weiterlesen

im Juni 22
Bild des Benutzers Herb.W.
Bert

Dom-Römer-Viertel, zwischen Römerberg und Dom

Das Zentrum der Frankfurter Altstadt befindet sich zwischen dem Römerberg mit dem Römer und den Kaiserdom St. Bartholomäus. Da im Zweiten Weltkrieg dieses Gebiet größtenteils zerstört oder zumindest schwer beschädigt wurde, erfolgte nach dem Krieg ein weitgehender Wiederaufbau des historischen Römerberges in der Altstadt. Das komplette Dom-Römer-Viertel wurde erst zwischen 2012 und 2018 rekonstruiert (dieses neue Viertel wird auch die Neue Frankfurter Altstadt genannt). Jetzt ist die Altstadt...weiterlesen

im Juni 22
100% hilfreich
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann

So etwas freut alle Personen, die Erinnerung haben

Insiderkreise sprechen in Frankfurt vom Dom-Römer Viertel, dem neuen Phönix aus der Asche, welches von 2012 bis 2018 auf dem früheren Alststadt-Areal neu erbaut wurde und auch im TV groß gezeigt wurde. Wir wissen doch, daß im WK II diese ehemalige Altstadt von Bomben pulverisiert wurde. Die Idee der Allierten war, Frankfurt wie Hamburg in einen Feuersturm zu legen, was zum Glück nicht gelang. Vom Römerberg bis zum Dom hat man auf 7000 m² die Altstadt einschliesslich des Hühnermarkts und...weiterlesen

im August 20
0% hilfreich
Sarina

Recht passable

War angenehm überrascht von den Umbau bzw, der rekonstruierung der Neuen Altstadt Bauten. Bin ja eher Kritisch eingestellt, dies hier hat mir doch sehr gefallen. Hier zeigt es sich das es sich lohnt auch Ortschaften auf altertümlich zu gestalten und nicht immer die schönen Fachwerkhäuser durch sterile unscheinbare Gebäude austauscht. Erwägenswert wäre es wenn man am Römer auch wieder das Cafe Vipra zum Leben erwecken würde. Einziges Manko, die Neubauten, indem man auch Wohnen kann ist ...weiterlesen

im September 18
0% hilfreich
Bild des Benutzers snakeplissken
Snake

Altstadt Römer Frankfurt am Main

Tja, mit dem Taxi mal in die Altstadt und schon ist man drin am Römer, ok mir wurde dann gesagt, dass es das Rathaus von Frankfurt ist und entstand aus dem 15.Jhd. Auffällig und gleich sichtbar sind eben die besonderen Treppengiebelfassaden, schon eine Augenweite. . Adresse: Römerberg 23 60311 Frankfurt am Main . Telefon: 069 21201 . Internet: www.frankfurt.deweiterlesen

im September 18
0% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Frankfurt by Night

Hotels in der Umgebung