Alpspitz

75% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 4
“Alpspitze ist immer eine Wanderung wert!” mehr lesen
im Juli 13, Brigitte , 56-60
“Schöner Aufstieg zum Einstieg” mehr lesen
im September 12, Martin , 36-40

Infos Alpspitz

Für den Reisetipp Alpspitz existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Alpspitz

alle anzeigen

4 Bewertungen Alpspitz

Reisetipp bewerten
Brigitte
Alter 56-60

Alpspitze ist immer eine Wanderung wert!

Alpspitze- immer ein Ausflug wert. Man kann wunderschön von Wank aus zu Fuß in 40 Minuten zur MariaTrost Kapelle laufen (steiler, schmaler Waldweg) und dann noch einmal in 30 Minuten zur Kappeler Alp. Wunderschöner Blick ins Tal in Richtung Hopfensee, Foggensee, Füssen ! weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers MainduRhin
Martin
Alter 36-40

Schöner Aufstieg zum Einstieg

Ich bin von der oberen Bergstation aus zum Gipfel gewandert. Oben wird der Weg schmaler und schwieriger, man sollte rutschfeste Schuhe anhaben und gut auf seine Kinder aufpassen. Da kann man, wenn vorhanden, gegen seine Höhenangst ankämpfen. Vom Gipfel aus besonderes Panorama Richtung Norden, aber auch auf Nesselwang und zum Edelsberg. Mit Glück kann man am Weg im September auch Enzian blühen sehen (aber bitte nicht pflücken, der steht meines Wissens unter Naturschutz). weiterlesen

im September 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Breithorn
Rolf
Alter 61-65

Tolle Aussicht

Mit der modernen Umlauf-Alpspitzbahn mit geschlossenen Gondeln und vierplätzigen, offenen Sesseln erreicht man ab Nesselwang (900 m) via Umstieg bei der Mittelstation die Bergstation unterhalb der Alpspitze. Hier kann man sich in zwei Restaurants für den Aufstieg stärken. Die Alpspitze (1575 m) erreicht man in bequemem Aufstieg in ca. 25'. Auf dem schmalen Gipfelgrat hat man einen herrlichen Blick nach Norden. Will man die tolle Aussicht in Richtung Süden (Allgäuer- und Ammergauer Alpen) geni... weiterlesen

im August 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers BlackCat70
Petra
Alter 36-40

Unattraktiver Aufstieg

Ich bin bestimmt kein Freund von Bergbahnen, aber in diesem Fall würde ich tatsächlich empfehlen, mit der Bahn nach oben zu fahren und von dort aus weiter zu wandern. Der direkte Aufstieg von der Talstation, entlang der Rodelbahn bis zum Sportheim Böck ist unattraktiv, man läuft auf einer Teerstraße bzw. zumindest auf befestigten Wegen. So ein richtiges "Berg-Feeling" kommt hier nicht auf. Als Alternative kommt vielleicht der Wasserfallweg in Frage, da wir den allerdings nicht gegangen sind, ... weiterlesen

im November 08
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Kappeler Alp

Hotels in der Umgebung

Nesselwang, Bayern
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
2,3 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Skilift, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Zustand des Hotels, Familienfreundlichkeit