Alamillo-Brücke

Den Reisetipp Alamillo-Brücke hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Alamillo-Brücke bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Alamillo-Brücke

Die nach den Plänen des spanischen Architekten D. Santiago Calatrava in den Jahren 1989 bis 1992 anlässlich der bevorstehenden Weltausstellung in Sevilla errichtete "Puente del Alamillo" verbindet die Stadt mit der Insel La Cartuja über den Guadalquivir-Fluss. Dabei handelt es sich um eine etwa 250 Meter lange freitragende Schrägseilbrücke. Das gesamte Brückengewicht wird von einem einzigen 142 Meter hohen, in einem Winkel von 58 Grad geneigten Pylon durch 26 paarweise angeordnete Stahlseile getragen. Ihre Konstruktion verleiht der Brücke das Aussehen einer riesigen Harfe.

Hotels in der Nähe: Alamillo-Brücke

alle anzeigen

0 Bewertungen Alamillo-Brücke

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Alamillo-Brücke bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Eslava

Nightlife

Teatro Central

Hotels in der Umgebung