phone
Deine Mietwagen-Experten Morgen: 10:00 - 20:00 Uhr Deine Mietwagen-Experten Morgen: 10:00 - 20:00 Uhr +49 89 143 79 153Deine Mietwagen-Experten Morgen: 10:00 - 20:00 Uhr
arrow-bottom

Roadtrip Toskana: Entdecke Kunst, Kultur und Kulinarik

Mietwagen
Erleben
Italien erleben
Toskana erleben
Roadtrip
Gutschein

Kunst in der Stadt der Rennaisance

Blick auf Florenz
Blick auf Florenz

1
Florenz

Willkommen in Italien, willkommen in Florenz! Starte Deinen Roadtrip hier, in der sogenannten Wiege der Renaissance. Hole Deinen Mietwagen am besten möglichst bald nach Deiner Ankunft ab, dann kannst Du den Rest des Tages ganz in Ruhe die Stadt erkunden. Bestaune die faszinierenden Bauten, beeindruckenden Galerien und herrlichen Ecken. 

Stelle Deinen Mietwagen ab und spaziere am Fluss Arno entlang. Dort kommst Du an den Uffizien vorbei, dem weltweit bekannten Kunstmuseum der Stadt. Hier kannst Du vor allem Werke aus der Renaissance bestaunen. Begib Dich auch zur im Mittelalter errichteten Brücke Ponte Vecchio. Gehe dann die 500 Meter hinüber zur gewaltigen Kathedrale von Florenz

Victorias Zitat

“Wer die Kathedrale von Florenz auch von innen sehen möchte, holt sich am besten vorab online ein Ticket. Die Wartezeiten sind sonst insbesondere zu den Wochenenden sehr lang. “

Victoria • Mietwagen Experte

Rasante Rennen in der Mittelalterstadt 

Blick auf Siena
Blick auf Siena

2
Siena

Weiter geht es auf große Fahrt. Nimm mit Deinem Mietwagen die Raccordo Autostradale in Richtung Süden. Nach etwa 80 Kilometern und etwas unter eineinhalb Stunden kommst Du in Siena an. Schon die Fahrt in die Stadt ist ein absolutes Highlight. Von der Ferne siehst Du hier bereits die noch aus dem Mittelalter stammenden Ziegelbauten. 

Ist der Mietwagen abgestellt, solltest Du Dich zu Fuß zum großen Platz Piazza del Campo aufmachen. Das im gotischen Stil erbaute Rathaus der Stadt ist das Wahrzeichen Sienas. Genau hier findet jährlich zweimal im Sommer (am 2. Juli und 16. August) das berühmte Pferderennen Palio di Siena statt.  

Für den besten Ausblick über die Stadt steigst Du im Torre del Mangia die vielen Stufen hoch, bis Du die Aussichtsplattform des 87 Meter hohen Turms erreicht hast. Von hier oben kannst Du auf die mittelalterlich geprägte Stadt und wunderbar in die Ferne schauen.

Wein in der mittelalterlichen Stadt

3
Montepulciano

Weiter geht es mit dem Mietwagen zuerst in Richtung Osten und dann weiter nach Süden bis nach Montepulciano. Die Stadt sorgt für einen ähnlich starken ersten Eindruck wie Siena: Auch hier türmen sich die mittelalterlichen Gebäude.

Erkunde den  Ort und probiere unbedingt ein kleines Glas des berühmten Vino Nobile, der vor den Toren der Stadt angebaut wird. Mehr sollte es übrigens nicht sein, denn die Promillegrenze liegt in Italien bei 0,5. Wir haben diese und alle weiteren Verkehrsregeln in Italien für Dich zusammengefasst. Stärke Dich schließlich noch in einem der Restaurants in der Nähe des Platzes Piazza Grande und brich dann auf zum zweiten Ziel auf. 

Blick auf Pienza
Blick auf Pienza

4
Pienza

Pienza erreichst Du mit dem Mietwagen in lediglich 20 Minuten. Pienza und Montepulciano lassen sich also ideal kombinieren. Lass das Auto am besten direkt an einem gesicherten Parkplatz oder Parkhaus stehen. Alles Wissenswerte zum Parken in Italien findest Du in unserem Beitrag. Spaziere dann durch die Gassen, an denen sich rechts und links aus groben Steinen gebaute Häuser aufreihen. In einem der vielen kleinen Restaurants kannst Du Dich stärken und die typisch italienische Landesküche genießen. 

Von der Stadt der Türme zu den Etruskern

Kathedrale von San Gimignano
Kathedrale von San Gimignano

5
San Gimignano

Knapp 100 Kilometer fährst Du auf Deinem Roadtrip weiter in Richtung Norden. Die SR2 führt Dich mehr oder minder geradewegs nach San Gimignano. Die oben auf einem Hügel liegende Stadt begrüßt Dich mit gleich mehreren, hoch aufragenden Türmen, die das Stadtbild prägen. 

Die Altstadt ist von einer wuchtigen Mauer umgeben. Sie sorgte früher für Schutz, aber auch dafür, dass die Gassen eng sind. Lass den Wagen stehen und erkunde diesen kleinen Ort und seine uralte Geschichte zu Fuß.  

Blick auf Voleterra
Blick auf Voleterra

6
Volterra

Eine knappe Dreiviertelstunde fährst Du anschließend erst in Richtung Süden und dann nach Westen bis nach Volterra. Durch das Stadttor Porta all’Arco kommst Du ins Innere der durch eine Mauer eingerahmten Stadt. In der kannst Du an zahllosen Stellen die Geschichte der Etrusker erleben. Volterra ist zudem für seine Alabasterkunst bekannt. Besuche eine der Werkstätten und staune, was aus dem Material kunstvoll gezaubert wird. Die Gassen sind eng und die Anstiege teilweise steil. Nimm am besten eine Flasche Wasser mit. Schreibe dir auch, um sicherzugehen, immer die wichtigsten Notfallnummern auf.

Toskana Gassen Siena Gassen

Kleinstwagen mieten in der Toskana

Die Gassen sind ähnlich wie in Voltera auch in anderen Orten sehr eng. Am besten bist Du daher mit einem Kleinstwagen unterwegs.

Angebote finden

Schiefer Turm und betörende Klänge

Schiefer Turm von Pisa
Schiefer Turm von Pisa

7
Pisa

Natürlich darf auf Deinem Roadtrip durch die Toskana Pisa nicht fehlen. Etwa eine Stunde und 15 Minuten fährst Du mit dem Mietwagen in Richtung Norden. Schon bist Du in der Stadt, deren bekanntestes Wahrzeichen eines ist, das durch seinen Makel so berühmt wurde: der Schiefe Turm von Pisa. Vom Platz Piazza dei Miracoli hast Du einen besonders schönen Blick auf das Wahrzeichen der Stadt und die Kathedrale. Auf der anderen Seite der Kathedrale steht das Baptisterium. Das runde Gebäude hat eine überragende Akustik. Wenn Du Glück hast, wird während Deines Besuchs hier gerade gesunken.

Radtour entlang der Stadtmauer

Tor von Lucca
Tor von Lucca

8
Lucca

Nur eine halbe Stunde Fahrzeit musst Du auf Deinem nächsten Stopp auf dem Roadtrip einplanen. Dann bringt Dich Dein Mietwagen noch ein Stück weiter in den Norden in die schöne Stadt Lucca. Besonders bekannt ist die Stadtmauer, die nachts beleuchtet wird. Innerhalb der Mauer kannst Du kleine Straßen entdecken, an denen sich rechts und links immer wieder Cafés und Restaurants befinden.

Hier lässt es sich herrlich spazieren gehen oder auch Rad fahren. Also schwing Dich in den Sattel und fahre einmal außen um die Mauer herum. Lass den Tag schließlich auf dem Platz Piazza dell’Anfiteatro ausklingen. In einem der vielen Restaurants lassen sich gleichzeitig die italienische Küche genießen und das rege Treiben beobachten. 

Zurück nach Florenz

9
Florenz

Noch mal eine gute Stunde bist Du mit dem Mietwagen in Richtung Osten unterwegs, wenn Dich Dein Roadtrip zum Ausgangspunkt nach Florenz zurückführt. Informiere Dich vorab über die ordnungsgemäße Rückgabe des Mietwagens, bevor Du ihn zurückgibst.

Victorias MietwagenTipps
Victorias
MietwagenTipps

Für ein bisschen Entspannung vor Deiner Rückreise sorgt der Boboli-Garten südlich des Flusses. Die Parkanlage ist gut gepflegt und sorgt für den perfekten Ausklang einer beeindruckend schönen Reise. 

Jetzt passende Angebote finden

Kompaktklasse

Unser Beliebtester für 2 Personen
Kompaktklasse
Suchen

Kleinwagen

Unser Kleiner für Singles und Sparfüchse
Kleinwagen
Suchen

Kleinstwagen

Unser Kleinster für jede Parklücke
Kleinstwagen
Suchen

Familienwagen

Unser Modell für Kind und Gepäck
Familienwagen
Suchen