phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Helmut (61-65)
Alleinreisendim September 2015für 2 Wochen

Villa Mari, Studio klein, wunderschöner Garten

4,6/6
wunderschön angelegter Garten mit exotischen Pflanzen und diversen Dekorationen. Man glaubt in einem Zaubergarten zu sein. Ich hatte ein Studio, dessen Lage leider nicht ganz so ideal war. Die Einrichtung war aber ok. Nachts jedoch sehr heiß und stickig. Bad sehr klein und eng. Ich war mehr als eine Woche ganz alleine nur zusammen mit einem Kätzchen (ich habs Negrolito getauft) in der Anlage, was nachts ein wenig unheimlich und gewöhnungsbedürftig war. Die Anlage kann aber nur mit Schlüssel betreten werden und ist mit einer großen Mauer und teilweise Stacheldrahtzaun umgeben, so dass man sich aber sicher fühlen kann.

Lage & Umgebung4,0
Liegt ca. 100 Höhenmeter und 5 Min. von Puerto Naos mitten in einer Bananenplantage gegenüber einem Tennisclub. Damit etwas abgelegen und Mietauto unbedingt erforderlich.

Zimmer5,0
Zimmer klein, heiß und stickig, keine Klimaanlage, was angenehm zum schlafen gewesen wäre. Küchenzeile mit Kühlschrank und 2 Herdplatten, Geschirr vorhanden jedoch keine sonstigen Küchenutensilien wie Öl, Essig, Salz, Pfeffer etc. Bett angenehm. Safe im Schrank vorhanden. Terrasse mit Tisch und Stühlen sowie Liegen. Kein TV, was es aber auch nicht braucht.
Zimmertyp:Studio
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Außer der Putzfrau habe ich den Vater des Besitzers und den Besitzer selbst nur zweimal kurz gesehen. Der Vater hat nur Spanisch gesprochen. WLAN funktionierte nicht mit den Angaben auf einem Schild am Pool. Erst auf Nachfrage wurde klar, dass das WLAN (in Spanien WiFi genannt) nur in Poolnähe funktionierte und das Passwort auf dem WLAN-Gerät (TP-Link) auf der Rückseite vermerkt war. Reinigung des Zimmers ca 2-3 mal die Woche und ok.

Sport & Unterhaltung4,0
Pool klein aber schön, Liegestühle vorhanden

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wer lieber direkt am Meer und dennoch ruhig und in geringer Entfernung vom Zentrum Puerto Naos wohnen möchte, dem ist die Appartement-Anlage Charco Verde oder auch Villa Martha genannt eher zu empfehlen. Allerdings fehlt hier der schöne Garten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Helmut
Alter:61-65
Bewertungen:9
NaNHilfreich