phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Henry und Ramona (51-55)
Verreist als Freundeim Juni 2019für 1 Woche

schöner Urlaub in modernem Hotel

6,0/6
Haben uns von der 1. Sekunde an wohlgefühlt. Vom Check-in, über das Zimmer (Maisonetten-Zimmer), die Angestellten, der Strand (dazu weiter unten noch etwas mehr), die Gastronomie, der Spa-Bereich bis hin zum Check-Out hat alles perfekt.
Es gibt im Restaurant, auf dem Steg am Strand und im Poolbereich Bereiche ab 16 Jahre, also sogenannte Ruhezonen.
Schade das WLAN etwas kostet, das hatten wir so in noch keinem Hotel. Die Preise dafür sind gestaffelt. Wir haben für 7 Tage je Gerät 15 Euro bezahlt. Vorteil: WLAN ist auch am Strand verfügbar, obwohl das Hotel nicht in 1. Reihe ist. Auf dem Steg geht es aber nicht wirklich.
Wir kommen wieder, und dass ist keine Drohung :-)

Lage & Umgebung6,0
Die Transferzeit seit variiert natürlich, ja nachdem wie viele Hotels angefahren werden. Zum Hotel habt es ca. 1 Stunde gedauert, aber der Rücktransfer zum Flughafen knapp 2 Stunden.
Side ist ca. 4 km entfernt und erreicht man zu Fuß in ca. 1 Stunde an der Strandpromenade entlang, welche auch bis nach Side führt.
Zum Strand sind es ca. 400 Meter. Es fahren Strand-Shuttle aller halben Stunde, aber zu Stoßzeiten auch bis zu 2
hintereinanderweg.
Leider ist der Zugang zum Wasser am Strand von Steinplatten und Steinen beschwerlich. Für Kinder also eher ungeeignet. Entweder man benutzt um Schwimmen die Einstiege auf dem Steg oder geht 50 Meter weiter rechts, hinter dem Steg vom benachbarten SENTIDO Perissia Hotel, ins Wasser. So haben wir es meist gemacht.
Wir ziehen aber keine Sonne dafür ab, da das Hotel dafür nichts kann, ist halt Natur.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Maisonetten-Zimmer mit Landblick gebucht . Da kein anderes Hotel in unmittelbarer Nähe war und die Hauptstraße auch nicht direkt vor der Tür, war es sehr angenehm von der Lautstärke und die Sonne schien ab Mittag auch nicht mehr ins Zimmer.
Das Zimmer ist für 4 Personen ausgelegt und verfügt, nicht wie in den meisten Familienzimmern, auf jeder Etage über eine ebenerdige Duschen und Toilette. Kann man also, wenn man sich versteht, auch gut mit Freunden buchen.
Der Safe auf dem Zimmer ist kostenfrei und es gibt einen Wasserkocher mit Tee und Kaffee.

Service6,0
Alle Mitarbeiter waren stets freundlich und zuvorkommend.

Gastronomie6,0
In der einen Woche, die wir da waren, haben wir jeden Abend auch etwas anderes zum Essen finden können. Es gibt Themenabende wie türkischer oder mediterraner Abend. Der Speiseplan wiederholt sich dann jede Woche. Außerdem gibt auch noch 2 À-la-carte-Restaurants.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel verfügt über einen sehr gut ausgestatteten Fitness-Bereich und einen hervoragenden SPA-Bereich.
Von der Tagesanimation haben wir am Strand nicht viel mitbekommen. Schade waren die Discoabende, Man hat sich gar nicht getraut zu tanzen, da fast bis zum Schluss gegen 23:15 Uhr nur kleine Kinder, manche konnten gerade erst Laufen, die Tanzfläche "besetzten". Wir hatten 3 mal in unserer Urlaubswoche so einen Discoabend und es wurde an Diesen auch immer dasselbe gespielt. Die letzte Halbe Stunde nur noch russische Musik, was leider nicht unser Ding ist.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Henry und Ramona
Alter:51-55
Bewertungen:10
NaNHilfreich