Archiviert
Nadine (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Grand Resort? NEIN, Danke!

2,7/6
Wir waren im September 15 in diesem Hotel, dieses Hotel haben wir eigentlich nur aufgrund der positiven Bewertungen gebucht. Die Zimmer sind sehr groß, doch vieles ist leider kaputt, ins Alter gekommen oder sehr stark abgenutz. Der Zustand des Hotels ist im allgemeinen eher schmutzig und renovierungsbedürftig. In den Gängen stinkt es oder man findet sogar Müll.

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel befindet sich sehr nah am Flughafen, sodass der Transfer nur 10 min dauert. Von den Flugzeugen hört man allerdings nichts. Das Hotel verfügt nicht direkt über einen hoteleignen Strand, jedoch kann der Strand des Grand Hotels mitgenutzt werden. Der Strand ist leider nicht der Schönste, da sich rechts und links Hafen befinden. Auch die Liegen des Strandes fallen leider fast auseinander, wenn man drauf liegt. Ansonsten befindet sich das Hotel in der nähe der Stadt und es gibt viele Shoppingmöglichkeiten oder Ausgehmöglichkeiten.

Zimmer3,0
Das Zimmer war zwar sehr groß, jedoch waren hier viele Möbel abgenutzt. Die Minibar stank schrecklich. Das Zimmer verfügte über ein Röhrenfernseher, dessen Bild verzerrt war. Aber immerhin verfügte dieser über ganze drei deutsche Kanäle.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Das Personal ist sehr freundlich und versuchen dem Gast den Urlaub so schön wie möglich zu gestalten. Auch die Reinigungskräfte waren sehr bemüht und haben aus ihrer Situation das Beste gemacht. In manchen Situationen hat man bemerkt , dass es zu wenig Personal gibt und dieses auch überfordert ist. Denn gerade in den Speisesäalen werden Gäste übersehen oder der Tisch weitervergeben, obwohl man sich gerade nur ein Nachschlag holt.

Gastronomie2,0
Es gab drei Hauptrestaurants und mehrere alacarte-Restaurants sowie einige Snackbars. Das Essen in den Hauptrestaurants hat uns nicht geschmeckt. Die Tische waren oft dreckig, sowie Gläser und Geschirr. Die Hygiene in den Bars ließ außerdem sehr zu wünschen übrig. Viele Zapfhähne waren dreckig und versifft. Das indische Restaurant ist geschmacklich sehr gut und auch toll eingerichtet.

Sport & Unterhaltung2,0
Die Animation findet am kleinen Pool statt, sodass man am großen Pool eher seine Ruhe hat. Der Pool ansich war sehr dreckig und an einigen Stellen sogar kaputt. Gerade für Kinder war dies sehr gefährlich. Auch die Liegestühle und deren Polster sind schon in die Jahre gekommen und sahen dementsprechend aus.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nadine
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich