So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Frank (56-60)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Empfehlenswertes Haus

5,6/6
Durch die Weitläufigkeit des Resorts fällt die Größe und somit die Anzahl der Gäste gar nicht auf. Man glaubt kaum, dass dieses Haus 822 Zimmer hat. Es gibt zwei Bereiche, wobei je einer zur gleichen Zeit "Action" und der andere Erholung bietet. Die angebotene Animation ist nicht zu aufdringlich. Die Gäste sind aus allen möglichen Nationen, wobei der Anteil der deutschen Gäste zu unserem Zeitpunkt am größten war. WiFi ist frei zugänglich, allerdings gibt es des Öfteren Zeiten, wo das Netz derart überlastet ist, dass man trotz gutem WLAN keine Nachrichten verschicken oder empfangen kann, insbesondere wenn man größere Dateien transportieren will.

Lage & Umgebung6,0
Direkt neben dem Hotel beginnt die Grand Mall, wo man shoppen gehen kann oder auch gepflegt essen kann. Drei Restaurants in der Grand Mall sind im All Inclusiv Paket mit enthalten. Den Strand erreicht man, indem man durch das gegenüber liegende Schwesterhotel Grand Hotel geht. Die Liegen und Badetücher sind bereits inkludiert. Während des Strandaufenthaltes kann man an der Strandbar kostenfrei Getränke bis 17 Uhr bekommen. Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen entfernt, dennoch gibt es keine Belästigungen durch Fluglärm.

Zimmer5,0
Wir hatten eine Juniorsuite gebucht und waren von dem Kingsizebett mit hervorragender Matratze begeistert. Der angrenzende Wohnbereich bot sehr viel Platz mit reichlich Sitzgelegenheiten. Unsere Balkon war so groß, wie ein normales Doppelzimmer. Die Klimaanlage ließ sich individuell einstellen, reagierte allerdings etwas zeitverzögert. Bei der Sauberkeit der Suite gab es leider Abstriche wegen unseres unkooperativen Housekeepers. Wenn man barfuß durchs Zimmer lief, konnte man sich hinterher erst einmal die Füße waschen.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Insgesamt sind alle Mitarbeiter bemüht, die deutsche Sprache zu verstehen. In Einzelfällen muss man allerdings in Englisch kommunizieren. Die Zimmerreinigung ist gewöhnungsbedürftig. In unserem Fall wurde das Zimmer erst gereinigt, nachdem der Housekeeper und persönlich angetroffen hat und die mündliche Erlaubnis zur Reinigung erteilt wurde. So etwas habe ich bisher in keinem anderen Hotel gehabt. Normal läuft sowas im Hintergrund ab, womit der Gast nicht unnötig belästigt wird.

Gastronomie6,0
Die Auswahl und Qualität der Speisen ist aus meiner Sicht hervorragend gewesen. Es gab jeden Tag eine große Auswahl verschiedener Speisen, die alle sehr schmackhaft waren. Auch an den Bars gibt es vielerlei Auswahl. All Inklusiv gilt bis 24 Uhr. Es gibt dazu die Bar Orange Club, welche rund um die Uhr Getränke ausgibt, allerdings zwischen 24 Uhr und 10 Uhr nur Softgetränke und Wasser, keinerlei Alkohol oder Bier, was aber vollkommen in Ordnung ist.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die beste Reisezeit haben wir sicherlich nicht gehabt, da es im Juli doch relativ heiß ist, dafür stimmte aber das Preis- Leistungsverhältnis. Unser Fazit ist, dass wir dieses Hotel mit Sicherheit erneut aufsuchen werden, allerdings zu einer anderen Jahreszeit.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:56-60
Bewertungen:8