Doris (46-50)
Alleinreisendim September 2015für 1 Woche

Immer wieder gerne!

5,7/6
War nun das 2. mal im Grand Hotel, dieses mal sogar alleine. Jederzeit komme ich gerne wieder.
Das gesamte Personal ist jederzeit freundlich und aufmerksam. Alleine schon bedingt durch die Vielzahl an Restaurants findet man zu jeder Tageszeit etwas leckeres zu essen. Die Anlage ist in einen traumhaft schönen und sehr gepflegten Garten angelegt. Am Pool sowie am Strand stand zu jederzeit genügend Liegefläche zur Verfügung.
Hier wurde man sogar an den Liegen mit Getränken bedient.
Mein besonderer Dank geht an Erna, die Gästebetreuerin. Sie war jederzeit ansprechbar, ist tagsüber sogar durch die Anlage gegangen um sich nach dem Befinden zu erkundigen.
Erna, du bist mit keinem Geld zu bezahlen :-), Danke!
Auch einen ganz lieben Dank an Sameh von der Relax Pool Bar. Wir hatten viel Spaß und du machst deinen Job klasse!!!
Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen!

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt ruhig und ist zum Abschalten und relaxen bestens geeignet. Ein paar kleine Geschäfte sind in der Anlage und auch außerhalb vorhanden.

Zimmer5,0
Ja, die Zimmer sind natürlich seit meinem letzten Aufenthalt 2011 etwas "in die Jahre" gekommen, jedoch immer noch ordentlich. Sauberkeit war nie zu bemängeln.
In vielen Bereichen des Hotels sind die Zimmer jedoch auch schon renoviert worden, es wird also einiges getan.
Für mich war es völlig in Ordnung, da der gesamte Rest der Anlage einfach traumhaft ist und ich auf dem Zimmer nicht die Hauptzeit verbringe.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Personal ist jederzeit freundlich und sehr aufmerksam.
Danke für die gute Zimmerreinigung an Reda? Zimmer 217.
Zum Teil wurde deutsch gesprochen, mit Englisch war die Verständigung gar kein Problem.

Gastronomie6,0
Vielzahl an Restaurants, zum teil als Buffet, andere als Themenrestaurant, einen Tag im voraus zu reservieren. Hat aber immer bestens funktioniert.
Was immer ich auch gegessen habe, alles war schmackhaft, die Auswahl reichlich.
Bars sind mehrere in der Anlage verteilt, sogar am Pool und am Strand wird man bedient.
Auch am Abend sind die Bars sehr gemütlich, es gibt Abends live Musik, die gut war.

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebote habe ich keine in Anspruch genommen.
Am Pool sowie am Strand waren die Sonnenschirme und die dicken Auflagen der Liegen erneuert, alles sah sehr gepflegt aus.
Mein Favorit war ein "Himmelbett" :-)
Toiletten und Duschen sind ausreichend vorhanden, Pools wurden mehrfach täglich gesäubert.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan ist in der Haupt Lobby am oberen Teil des Hotels und in der Reef-Lobby in Strandnähe kostenfrei und hat immer funktioniert.
Im Hotel werden Ausflüge angeboten. Gerne würden wir beim nächsten mal Kairo besuchen. Dieser Ausflug ist derzeit wohl nur für einen Tag möglich. Vielleicht wäre zu überlegen, ob er künftig auch für 2 Tage angeboten werden kann.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Doris
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich