Archiviert
Sepp (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Geheimtipp

5,3/6
Sehr schönes Hotel mit tiefen Meerzugang, Ideal zum Schnorcheln am Hausriff. Gute ala Carte Restaurants, sehr nettes Gastropersonal, sehr bemühte Gästebetreuung Erna, Willy und Maxi Club Christiane.
Wir waren überrascht, vonm gefühl waren wenige Leute im Hotel, angeblich war die Belegung aber bei 88%. Die vielen Pool verteilen die Leute toll über die gesamte Anlage

Lage & Umgebung5,0
Ein kleines Einkaufszentum direkt vor der Tür und 2 Minuten in ein schönes EKZ Il Merkato reicht .

Zimmer6,0
Junior Suite war toll, hatten Zimmer 278 mit Meerblick
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Kellner sehr freundlich,
Zimmerboy etwas übereifrig und sehr TRINKGELDGESTEUERT,
Gästebetreuung TOP

Hotelmanager Herr Isaker sehr UNFREUNDLICH, muss nur seine Russin präsentieren

Gastronomie6,0
Alle Ala Carte Restaurants TOP,
auch der Inder wo Getränke exkl. sind top
auch beim THAI super gute aber eher kleine Essensportionen, Getränke exkl.

Sport & Unterhaltung4,0
Sport kann ich nicht bewerten, Pools werden täglich gereinigt, einige kleine Baustellen sind schon vorhanden, in dem dass einige mosaikfliesen los oder weg sind.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Junior Suite buchen,
Candle Light Dinner am Beach unbedingt bestellen, die 25 Euro lohnen sich definitiv.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sepp
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich