Taj Coral Reef Resort & Spa

P.O.Box 2117, North Male Atoll 08470 Nord-Malé-Atoll Malediven
100%
5,3 / 6
59 Bewertungen
Bewertung abgeben Bilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Susanne (41-45)
Verreist als Paarim März 2010für 1 Woche

Traum im Indischen Ozean

5,5/6
Das Vivanta Taj Coral Reef befindet sich auf der Insel Hembadhu im Nord Male Atoll. Die Insel ist ca. 200m breit und 250m lang. Auf der einen Seite befinden sich die Wasservillen (85qm groß!!!) mit direktem Zugang zum traumhaft schönen kristallklaren Meer. Auf der anderen Seite gibt es die Strandvillen. Insgesamt 60 Villen. Man kann auch eine Strand Suite mit eigenem Pool mieten. Diese ist 2 stöckig und hat 215qm. Das Taj ist nach einer 1-jährigen Renovierung im August 2009 neu eröffnet. Alles ist im asiatischen Stil eingerichtet und penibel sauber. (2 x Zimmerreinigung am Tag und frische Handtücher). Wir waren mit einem anderen Ehepaar die einzigen Deutschen. Sonst viele Inder, Japaner, Chinesen und ein paar Engländer. Altersdurchschnitt gemischt. Es gab viele Hochzeitsreisende, aber auch Rentner.

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen wird man mit einer Hoteleigenen kleinen Jacht abgeholt. Transferzeit ca. 50 Minuten. Auf der Insel befinden sich 2 Restaurants, eine gemütliche Strandbar (teilweise überdacht), ein wunderschöner Überlaufpool mit Jacuzzi, eine Tauchschule, Fitnesscenter und der Spabereich. Abendunterhaltung gibt es nicht, man kann sich aber in die Bar setzen, die bis 24.00 Uhr geöffnet hat. Ausflugsmöglichkeiten haben wir nicht genutzt, diese fanden wir absolut überteuert.

Zimmer6,0
Unser Wasserbungalow war ein wahrer Traum. 85qm mit Traumbad, Glasfront und große Terrasse mit Liegestühlen und direktem Zugang zum Meer. Klimaanlage, Minibar (teuer) und Wasserkocher auf dem Zimmer. Neu renoviert und super sauber. Im TV konnte man SKY News empfangen, so dass man nicht ganz abgeschnitten vom Weltgeschehen war.
Zimmertyp:Villa
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Bester Service, den wir je hatten, da das Hotel nicht ausgebucht war und auf jeden Gast 3 Angestellte kamen. Das gesamte Personal ist super freundlich und immer zu einem Spaß aufgelegt. Alle sprechen englisch und bis August sind 2 nette Mädels aus Östereich als Gästebetreuerinnen eingesetzt. Zimmerreinigung ist wie oben schon genannt perfekt. Wäscherei ist vorhanden. Einen Arzt gibt es auf einer Nachbarinsel.

Gastronomie6,0
Wir hatten All inclusiv gebucht was wir auch unbedingt empfehlen, da die Getränkepreise sehr hoch sind. Mittags und abends gab es ein 3 Gänge Menü. Man konnte zwischen 26 Hauptgerichten und ca. 15 verschiedenen Vor- und Nachspeisen wählen. Man konnte aber auch in der Pizzeria essen. Wir haben jeden Tag etwas anderes ausprobiert und sind zu dem Entschluss gekommen, dass der Küchenchef ein Sternekoch sein muß. Alles war super lecker, auch die indische Küche. Ein riesen Lob an den Koch, wir haben selten so gut im Urlaub gegessen!!!! Noch eine Anmerkung zu den Preisen: Ohne all incl. hätten wir für Essen und Trinken 2.500,-- Euro bezahlen müssen. (All incl. Aufschlag für eine Woche pro Person 550,-- Euro!!!)

Sport & Unterhaltung4,0
Es gab ein Fitnessstudio, Tretboot, Katamaran und Bananaboot. Natürlich auch eine Tauchschule. Wir haben nichts davon genutzt, da wir den ganzen Tag nur geschnorchelt sind. Ich habe noch nie so eine Fischevielfalt- und menge auf einem Fleck gesehen. Von unserem Wasserbungalow konnte man direkt in das "Aquarium" eintauchen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handy-Erreichbarkeit war gut. Beste Reisezeit ist von November bis März. Im Februar hatten wir ein sehr angenehmes relativ trockenes Klima und nur Sonne bei 35 Grad. Ein Geheimtipp auf dieser Insel ist die Rochenfütterung jeden Abend um 17.00 Uhr. (Zuschauen und anfassen.) Fazit: Ein Traumurlaub im Paradies!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Susanne
Alter:41-45
Bewertungen:12
NaNHilfreich