phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Christa (66-70)
Verreist als Paarim November 2019für 3-5 Tage

Schöner Strand, schlechte Zimmer und Essen

3,0/6
Gute Strandlage, abgewohnte , muffigen Zimmer und drittklassiges Essen. Wird offenbar überwiegend von Engländern gebucht.
Gute und abwechslungsreiche Abendunterhsltung.

Lage & Umgebung5,0
Sehr schöner Strand mit wunderbarem Sand und sauberes Meer (keine Algen etc.).
Ort selbst nicht attraktiv, in Laufnähe (15 min. ) das Washington Haus und die alte Garnison. Überteuerter Eintritt dort. Bis Brigdetown gute Busverbindung (Haltestelle direkt am Hotel)

Zimmer2,0
Nachlässig renovierte Zimmer, inzwischen schon verwohnt und schlechte Aufteilung. Dusche und Toilette in winzigen Raum, Waschbecken im Zimmer vor offenem Kleiderschrank. Muffig und extrem nach Chemie riechend.
Großer Bslkon.

Service3,0
Im Restsurant und an der Bar teilweise recht ungeordnet, aber freundlich. Sehr auf englische Gäste ausgerichtet.
Zimmer werden nur oberflächlich gereinigt, wir fühlten uns im Zimmer unwohl.

Gastronomie2,0
Einfaches und wohl ausschließlich auf englischen Geschmack abgestimmt
Wir fühlten uns wie in einem schlechten Schnellrestaurant
Im Hauptrestaurant tagsüber starke Belästigung durch Tauben und andere Vögel die bis ans Büfett vordringen.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christa
Alter:66-70
Bewertungen:42
NaNHilfreich