Jeanie (51-55)
Verreist als PaarMai 20211 Woche Sonstige

Wir bleiben Wiederholungs"täter"

6,0 / 6
Raus aus der Stadt und rein ins blühende Idyll. Es erwartet einen ein beschaulicher Hof, liebevoll ausgestattet, mit wunderbaren Gastgebern.
Der Hof liegt an der Hauptstraße des Ortes, vom geringfügigen Verkehr ist allerdings nicht viel zu hören.
Das Anwesen bietet neben den geschmackvoll eingerichteten Zimmern auch reichlich Platz, sich zu "verkrümeln", zu sonnen, zu schmökern, Tiere zu füttern oder zu streicheln...

Lage & Umgebung
5,0
Ausflugsziele sind gut erreichbar, zumal die Gastgeber auch Fahrräder und Boote anbieten.

Zimmer
6,0
Die Zimmer lassen nichts zu wünschen übrig, sind geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet mit allem, was man für gute Erholung als Selbstversorger benötigt. Zudem sind gute Restaurants in der näheren Umgebung zu finden.

Service
6,0
Tipps für Ausflüge, Fahrräder und Boote sowie jede Menge Hintergrundinformationen, gerade für die Fortbewegung auf dem Wasser, stehen zur Verfügung.
Sofern möglich, werden Wünsche umgehend erfüllt, obwohl bereits vorausschauend schon alles Machbare umgesetzt ist.

Gastronomie
6,0
Aktuell aufgrund der Corona-Einschränkungen ist man auf Selbstversorgung angewiesen.
Im Ort stehen Restaurants zur Verfügung, welche Speisen in der Außengastronomie anbieten. Gleiches gilt für die nähere oder weitere Umgebung. Mit Schnelltests jederzeit nutzbar.

Sport & Unterhaltung
6,0
Die Gastgeber bieten Fahrräder oder Paddelboote zur Ausleihe.
Weitere Freizeitangebote sind aus den üblichen Tourist-Informationen in den Zimmern zu entnehmen.
Aufgrund der Corona-Einschränkungen ist weitestgehend nur Outdoor möglich.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jeanie
Alter:51-55
Bewertungen:1