phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Anna (51-55)
Verreist als Freundeim März 2018für 1-3 Tage

Hotel bedarf einer "Überholung"

3,0/6
das Hotel bedarf bei den Zimmern einer Generalüberholung - entspricht nicht mehr dem heutigen Standard
leider war es auch nicht möglich, bei einer Hauptspeise anstatt Rote Rüben etwas geschmortes Gemüse zu reichen ... für dieses Haus ein NO GO ...

Lage & Umgebung5,0

Zimmer3,0

Service3,0

Gastronomie3,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Anna
Alter:51-55
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Anna!

Vielen Dank für Ihren wertvollen Beitrag und die damit verbundene Zeit. Wir bedauern, dass Sie offensichtlich mit der Ausstattung unseres Hotels nicht zufrieden waren und nehmen Ihre Kritik sehr ernst.

Leider können wir aufgrund Ihres Eintrages keine Rückschlüsse daraus ziehen, was Sie denn genau an der Ausstattung bemängeln.

Das Erzherzog Johann SPA Hotel und Restaurant erlebte in den vergangenen Jahren zahlreiche Verbesserungen und Aufwertungen sowohl in den Zimmern (mit Zirbenholzausstattung) als auch in den öffentlichen Bereichen des Hotels.

Die letzte Renovierung in unseren Badezimmern wurde erst im März 2018 beendet und auch unser Fitnessstudio wurde kurz vor Ostern mit neuen Technogym Geräten ausgestattet. Im Jahr 2016 wurde unsere JOHANN Bar und unser Festsaal für Hochzeiten bis zu 90 Personen komplett überarbeitet und neu ausgestattet.

SPA Bereiche und Sky Pool entstammen aus den Jahren 2005 und 2012 und werden laufend gewartet und instand gehalten.

Sollte es dennoch einmal zu technischen Pannen kommen ist unser Haustechniker und unser lokaler Facility Mitarbeiter in kurzer Zeit abrufbar und um eine schnellstmögliche Instandsetzung und Reparatur zu gewährleisten, um so unseren Gästen einen unvergleichlichen Aufenthalt zu bieten.

Bei der Behebung von Mängeln sind wir aber natürlich auch auf die Rückmeldung unserer Gäste angewiesen. Hierfür liegen in unseren Zimmern eigene Fragebögen auf.

Sehr geehrte Frau Anna, damit wir geeignete Instandhaltungsarbeiten in Gang setzen können, würden wir Sie höflich ersuchen, uns nochmals genau mitzuteilen wo wir ansetzen können.

Vielen Dank!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Johannes Lackner
NaNHilfreich