Archiviert
Christina (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Flitterwochen im Son Moll

5,9/6
Son Moll einfach wundervoll
Wir haben unsere Flitterwochen im Son Moll verbracht. Es war wundervoll.
Das Hotel ist einfach perfekt, wenn man Ruhe und Entspannung sucht.
Was wir vorher noch nie so erlebt haben, war die Freundlichkeit vom Management bis hin zur Putzfrau - einfach der Wahnsinn! Wir haben uns sehr wohl gefüllt und waren sehr traurig als wir abreisen mussten.
Vielen Dank für die schöne Zeit!

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Junior Suite
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christina
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Verehrter Gast, liebe Christina,

es gibt paradoxe Situationen im Leben: Nicht oft passiert es, dass man sich über die Traurigkeit anderer in einer ganz konkreten Auslegung freut. Zum Glück aber hat Ihre Traurigkeit ein Verfallsdatum. Ziehen Sie dieses so schnell und so weit wie nur möglich vor, denn auch wir waren/sind traurig ...

Ganz liebe Grüße von allen

Ihre Hoteldirektion
Michel S. und Sebastian G.
NaNHilfreich