phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Stephan (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Nicht wieder

2,0/6
Die Lage des Hotels ist direkt an der Hauptstraße. Ringsrum zu Fuß gibt es nicht viel zu sehen. Der Eingang selbst und die Terasse sind gut. Nervig sind die Fahrstühle. Man wartet mit unter ewig und nimmt lieber die Treppe. Das Zimmer welches wir hatten, war mit Teppichboden ausgelegt. Dieser müßte dringends gewechselt werden. Auch die Möbel sind eigentlich nur noch was für den Sperrmüll. Das Bad..naja...es ging.
Zu Corona-Zeiten gibt es dort kein Buffet. Wir standen mitunter 30 Minuten an. Dort nur Brot..dort nur Butter e.t.c. Es war mein nervigster Urlaub. Es gibt auch nicht Original-Getränke. Die Cola ist mehr Wasser...die Cocktails bestehen aus puren Sirup.
Lecker dagegen waren die Hamburger...und der Kaffee.
Die Pools waren alle gut. Der Aqua-Park war auch riesig. Ist ein wirklich großes Gelände. Wer den Strand liebt, sollte dieses Hotel nicht buchen. Dreckig und einfach nicht zu empfehlen.
Zum shoppen kommt man nur mit dem Taxi. Wer auf Fake-Klamotten steht, muss sich ca. 10 km fahren lassen. Vom Hotel zum shoppen knapp 10 €. Zurück ab 21 Uhr sind es dann 30 Lew...ca 15 €. Dort gibt es alles..ist aber mit der Türkei nicht zu vergleichen. Handeln ist dort fast nicht. Auch preislich 30-40% teurer.
Das essen...naja...wer Pommes mag ;) ..nichts tolles. Der Italiener im Hotel war okay. 1x die Woche kann man es mit nutzen. Die Pizza dort sehr lecker.
Bedienung an den Tischen ist nicht. Man holt sich alles selbst..immer wieder ewig stehen. Das war wirklich nervig.
Auf den Zimmern gab es jeden Tag eine Flasche Wasser...das Zimmer wurde jeden Tag ordentlich sauber gemacht.

Zusammenfassung
Schachtel Zigaretten kostet 2,60 € ( L&M )
Jeans Hose ( Fake ) 50-60 €
Transfer ca 30 Minuten
Parfüm kostet dort genauso viel, wie bei uns. Fakes sind dort mangelhaft.
Bezahlen überall mit Lew. Euro nehmen sie ungerne.
Umgebung vom Hotel...langweilig
Liegen und Schirm kosten am Strand zusätzlich.
Strandbereich dort sehr dreckig und nicht schön.


Lage & Umgebung1,0
Dort gibt es einfach nichts. Nächstes Zentrum ist Burgas. Mit dem Taxi ca 40 €. Mit dem Bus..wenn er fährt :-) 3,50€ pro Person. Zum Sonnenstrand ca. 10-15 Minuten mit dem Taxi. Fake-Shops ohne Ende. Auch Unterhaltung dort gut.

Zimmer1,0
Teppichboden, der nicht mehr schön war. Möbel müßten auf den Sperrmüll. Das Bad war gerade so okay.

Service1,0
Gab es kaum. Beim essen wurde es einen auf den Teller geklatscht. Man steht immer an...muss jedes einzelne zeigen...Abendessen und Frühstück fast immer mindestens 20 Minuten.

Gastronomie1,0
Sehr laut...sehr eintönig..jeden Tag Pommes...Pommes...und Pommes. Fleisch zum Abendbrot..2 Sorten...

Sport & Unterhaltung5,0
Gab es genug auf der Anlage. Die ist wirklich gut. Strand ist mies.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juli 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephan
Alter:41-45
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Stephan,

Vielen Dank fuer den Besuch, sowie fuer Ihre Zeit, die Sie Ihrem Kommentar gewidmet haben.
Es ist schade, dass Sie waehrend Ihren 2-Wochen-Aufenthalt Ihre Erlebnisse mit mir oder mit der Rezeption mitgeteilt haben. In den meissten Faellen ist der Kontakt mit dem Personal vor Ort hilfsreich, z.B. um Informationen ueber die naechste Umgebung zu sammeln. Die Altstadt Nessebar (UNESCO-Kulturerbe) ist naemlich ein Katzensprung von uns entfernt, und dort gibt es ziemlich viel zu sehen...

Es freut uns, dass Sie den Eingang in unser Hotel, die Lobby-Terrasse, das Badezimmer, die fleissige Reinigung des Zimmers, die Pools und den Aquapark genossen haben, sowie die breite Gelaende, den Kaffee, die Burger, die Pizza beim Italiener...

Was unsere Kueche betrifft, glaube ich, dass ich etwas in die Detaile kommen muss: In Sol Nessebar Resort implementieren wir aktiv lokale bulgarische und Melia-Anforderungen und Standardverfahren.
Wir sind bestrebt, in den Hotels unserer Kette ein kompromissloses F&B-Erlebnis anzubieten. Wir implementieren eine Variante des Mercado-Konzepts der Marke Sol, bei der die Gäste ihre Mahlzeiten direkt von unseren geschulten Köchen erhalten. Die Gerichte werden (Mercado-Stil-artig) hinter transparenten Bildschirmen ausgestellt, aber die Gäste bedienen sich nicht selbst und werden gebeten, die Distanzierungsanforderungen einzuhalten. Alle Köche tragen Schutzkleidung gemäß den Anforderungen zur Reduzierung des Ansteckungsgefahr von Covid.
Die meissten Gaeste haben Verstaendniss fuer die daraus folgene Wartezeit, die uebrigens selten mehr als 10 Minuten ueberschreitet. Andere suchen sich (nach der vor dem Restaurant angebrachte Tabelle) eine Uhrzeit aus, in der weniger Gaeste speisen, um Schlangen zu vermeiden.

In Bezug auf die Vielfalt erwarten wir, dass Sie, unsere Gaeste feststellen, dass die Erfahrung unvermindert ist. Neben dem Hauptrestaurant sind auch noch Osteria del Golfo, Der Biergarten, Taperia Malecon und die Bar Embarcadero (Panini) geöffnet.
Das Angebot des Eisstandes, der in Verbindung mit der Embarcadero Bar betrieben wird, ist aus gesundheitlichen Gründen angepasst, indem an mehreren Standorten einzel vorverpackte Eisportionen angeboten werden.
Japanische Umi-Ecke, Hot Dog-Bar und Hamburger-Bar - wir bieten die gleiche Auswahl mit den gleichen Öffnungszeiten im/ um Palace Hotel - Sushi, Tempura und Miso-Suppe, Hot Dogs und Hamburger runden nach wie vor unser Angebot auf.
Alles in allem erwarten wir von unseren Gästen, dass sie das gastronomische Erlebnis angesichts der Einschränkungen angemessen finden und unserer Beschreibung in den Broschüren entsprechen.

Wir bedanken uns noch mal fuer Ihr Vertrauen und wuenschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!

Mit freundlichen Gruessen,

Janina Ninova,
Quality Manager Sol Nessebar Palace/ Mare/ Bay
NaNHilfreich