Thomas (36-40)
Verreist als Familieim Oktober 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

kleines Hotel mit guter Strandlage.

4,0/6
Das Hotel hat eine sehr gute Strandlage mit einer langen Promenade.
Schöner Urlaub trotz Covid 19.
Hotel mit verbesserungspotenzial

Lage & Umgebung5,0
vom Flughafen Antalya zum Hotel ca. 1 Stunde
zum Taurusgebirge ca. 35 Minuten dort kann man Quad & Buggy Touren fahren.
Im Taurusgebirge ist auch der Stausee ca. 40 Minuten.
Manavgat Wasserfall ca. 20 Minuten.

Apollon Tapınağı, Devlet Agorası, Antik Büyük Hamam, Athena Temple, Tike Tapınağı ( diese Orte ca. 10 - 15 Minuten ) kleiner Hafen den kann man zu Fuß über die Promenade in ca. 15 Minuten schaffen.

Am Strand kann man Jetski fahren 15 Minuten für 50,- €uro .

wir haben Parasailing gemacht, 1 Erwachsener & 1 Kind 80,- € danach haben meine 2 Kinder es alleine gemacht das kam 30,- € also insgesamt 110,- €uro das war es mir Wert.

Die Betreiber machen Fotos und Filme, für 1 Foto für 7,- € was total überteuert ist, wollten 12 Fotos hätten 84,- € gekostet machen es für uns billiger 50,-€ und 2 kurze Filme auch nochmal 50,- €.
Wären 100,- € Gesamt für eine DVD oder CD oder usb-stick.
Waren ein bisschen sauer auf uns, haben es nicht genommen.



Zimmer4,0
Wir als vierköpfige Familie waren im Familienzimmer auf der 4 Etage im Zimmer 409 untergebracht.
Wir hatten 2 Räume, eins davon als Elternzimmer & 1 Kinderzimmer das Zimmer der Kinder mit 2 Einzelbetten das war ein bisschen klein aber zum schlafen hat es uns genügt.

das Bad klein aber 5 Sterne alles sauber Dusche schön groß.

wenig Stauraum für Sachen für 4 Mann.

was ich ein bisschen schade fand, der Balkon war nur mit 3 Stühlen und ein bisschen zu klein.
aber man hält sich mehr am Pool und am Strand auf.

Service4,0
der Service war gut.

wir wurden 02:30 in der Nacht geholt, uns wurde am Vortag versprochen das wir ein kleines Lunchpaket bekommen. Aber es war nicht so schade für 5 Sterne

Gastronomie2,0
Frühstück war super ( kann man aber auch nicht viel verkehrt machen ).
Mittag & Abendessen die Speisen waren immer nur lauwarm bis kalt. Essen naja.
Heißes Essen gab es nur Suppen und die Speisen im Tontopf.

Das Langschläfer Frühstück gab es auch nicht.

Green Bar war geschlossen und auch die Patisserie war zu.

Sport & Unterhaltung2,0
wenig Angebote. Dart und Yoga & 1 Tischtennisplatte.
Abends Bingo, Live Musik einmal pro Woche eine Show.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Oktober 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:36-40
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,

Hotel Managament
NaNHilfreich