So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
AlexandraDezember 2011

Sherwood Dreams - unsere Träume wurden erfüllt

5,5/6
Das Sherwood Dreams wurde im Mai 2011 eröffnet. Es ist ein Hotel mit 300 Zimmern was aber im Winter nur zur Hälfte genutzt wurde. Das Hotel ist sehr schön eingerichtet und sehr hell gehalten. Es wurde sehr viel Wert auf Sauberkeit gelegt. Wir hatten All Inclusive gebucht und waren von der Auswahl sehr zufrieden. Zumal es höchstens mit 30% belegt war. Was beeindruckend war, der Wellness-Bereich mit einem wunderschönen Hallenbad. Es waren hauptsächlich Deutsche im Hotel.

Lage & Umgebung4,0
Also die Entfernung zum Strand müßte ich mit sehr gut bewerten, da daß Hotel unweit vom Strand erbaut wurde. Auch der Transfer zum Flughafen mit 45 Minuten war in Ordnung. Natürlich hatte man im Dezember wenig Einkaufsmöglichkeiten, im Nachbarort hatten nur noch vereinzelt Geschäfte auf, und es fährt auch kein Dolmus direkt nach Belek. Nur mit Umsteigen. Taxi kostet 15 Euro einfach. Wir wußten daß das ein Neubaugebiet ist und noch nicht so angebunden an die nächsten größeren Ortschaften aber daß Hotel hat alles wettgemacht.

Zimmer6,0
Unser Zimmer war einfach nur genial.. Wir hatten ein Familienzimmer gebucht mit 2 Räumen. Aber was wir bekamen war einfach nur super schön...Unser Zimmer war sehr groß hatte eine komplette Fensterfront und auf dem Balkon (der riesig war) gab es ein Jacuzzi. Das Bad war somit für mich echt toll da ich nie eine Badewanne gebraucht habe und hier gab es eine riesige begehbare Dusche..einfach wunderbar. Die Möblierung war modern, der Boden mit Laminat. Es gab eiine Minimar, die jeden Tag aufgefüllt wurde, einen Wasserkocher. Klimaanlage hat funktioniert. Es ist einfach schön ein Zimmer zu bekommen wo man schon wow sagt wenn man die Tür aufschließt. Nr. 1270. Das hat den Urlaub noch schöner gemacht.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Freundlichkeit des Personals und Animationsteams ist hervorzuheben. Die Fremdsprachenkenntnisse waren 1a. Man hatte in keinem Bereich Probleme sich zu verständigen... Unser Zimmer wurde stets sehr gut gereinigt. Ein Arzt war trotz Wintersaison 24 h im Haus. Kleine technische Mängel wurden sofort..wirklich sofort behoben.

Gastronomie6,0
Es gab ein Hauptrestaurant, 1 Spezialitätenrestaurant. (Montags international und Mittwoch italienisch). Wobei mir hier das nötige Ambiente gefehlt hat. Aber im Sommer wohl sehr schön ist da es direkt vor dem Meer liegt. Das Essen war sehr gut und es gab genügend Abwechslung um immer etwas zu finden was einem schmeckt. Der Service war superschnell und sehr freundlich.
Im Hotel gab es 2 Bars. Eine in der Lobby und eine im Tiefgeschoss. Die Cocktails wurden lecker zubereitet und für einige Tips waren sie immer offen. Danke nochmal an alle mit denen wir jeden Abend großen Spaß hatten.

Sport & Unterhaltung5,0
Wie gesagt in der Wintersaison bei eher wenigen Gästen kann man auch nicht erwarten daß 10 Animateure ständig Programm bieten. Im Wellnessbereich befindet sich ein super-modern eingereichteter Fitneßraum. Die 5 Animateure waren sehr um die Gäste bemüht, immer freundlich und nicht aufdringlich. Trotzdem gab es die Möglichkeit bei schönem Wetter am Strand Boccia zu spielen oder Beachvolleyball, Wassergymnastik (danke Olga für die Privatstunde..) im Indoorpool zu betreiben. Bei genügend Kindern im Hotel gab es auch eine Minidisco, auch abends gab es öfters eine Show des Teams. Internetzugang hatte man kostenlos in der Lobby. Der Poolbereich war sehr schön angelegt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Also nur als kleinen Tipp..wer einen Urlaub mit viel Einkaufsmöglichkeiten sucht ist hier verkehrt...aber wer ein Hotel sucht mit Sauberkeit, wundschönem Wellnessbereich...einem super Service und gutem Essen der kann das Hotel bei einem sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis buchen...

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Dezember
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexandra
Alter:41-45
Bewertungen:24