phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Michael (36-40)
Verreist als Familieim Mai 2018für 2 Wochen

Unser Traumhotel! Wir kommen wieder!

6,0/6
Das Hotel ist einfach ein Traum. Es gibt wirklich nichts zu bemängeln. Es fängt schon mit der Ankunft im Hotel an. Es wird sich gleich von Anfang an um einen gekümmert. Hier erst einmal ein großes Dankeschön an Frau Romika R. für den super netten Kontakt und die Erfüllung unserer Zimmerwünsche.
Man bekommt sofort ein kaltes Tuch zur Erfrischung und ein Begrüßungsgetränk. Nachdem man sehr freundlich beim Einchecken seine Zimmerkarte bekommen hat, wird man mit einen Golf caddy zu seinen Zimmer gebracht. Dabei sieht man, wie groß und schön das Hotel angelegt ist. Schon allein durch die ganzen Brücken, die die verschiedenen Inseln mit den Gebäuden verbindet und die Gartenanlage ist einfach ein Traum. Schon allein nur durch den Anblick der Anlage, will man nicht mehr nach Hause ;-)

Lage & Umgebung6,0
Die Lage in El Gouna ist super. Man hat es nicht weit in die Stadtmitte und in die Hafenanlage mit den ganzen Yachten. Hier kann ich nur empfehlen, dass man die Möglichkeit nutzt, mit einen TUKTUK zu fahren. Für nur 2€ für zwei Personen, fahren die netten Fahrer jeden Punkt der Stadt an. Die Fahrt ist echt ein Lustiges und rasantes Abenteuer. Aber man muss es einfach mal machen.
Das Hotel verfügt über drei eigene Strandabschnitte, der für jeden passend angelegt ist. Ob am Family Beach mit Spielplatz und Aktion, der "normale" Miramar Strand oder der Relaxation Beach für die absolute Ruhe. Hier findet jeder seinen bevorzugten Strand, der teilweise Sandig bzw. Sandig/Steinig ist. Die Liegenreihen, sind auf zwei Liegenplätze hintereinander angelegt, wodurch man es nie weit zum Wasser hat.
Was hier auch noch sehr zu empfehlen ist, das vorgelagerte Hausriff, dass man durch einen Steg (länge ca. 500m) erreicht,oder bzw. durch das flache Wasser bis zur Riffkante läuft. . Hier ist auch eine sehr Artenreiche Unterwasserwelt anzutreffen, ob "Nemos" über Papageienfische, Kraken und sogar Rochen, es ist hier echt viel anzutreffen.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr groß und sehr sauber. Auch wenn es zwar Bewertungen gibt, die die Zimmer angeblich als abgewohnt bezeichnen, dass kann ich so nicht bestätigen. Wir waren im 8000er Bereich untergebracht mit dirketen Lagunenblick. Die Zimmer sind natürlich nicht die neuesten (das Hotel renoviert nach und nach die Bereiche), aber sie sind sehr angenehm und sehr gepflegt. Das Bett ist einfach ein Traum. So gut haben wir schon lange nicht mehr geschlafen. Die Kleiderschränke mit Beleuchtung sind echt riesig und die begehbare Dusche im Badezimmer ist ein Traum.
Auf der rießige Terrasse, mit zwei Liegen und Tisch ist immer noch viel Platz dort. Die Auflagen für die Liegen sind sehr weich und sind immer sauber.
Der Zimmerservice ist richtig auf Zack. Die Zimmer wurden hier immer Top sauber gemacht. Auch die Befüllung der Minibar täglich mit Getränken hat super funktioniert.
Was ich bei den schlechten Bewertungen hier nicht verstehe, dass das TV Angebot bemängelt wird. Es gibt hier vier deutsche Sender, die leicht Zeitversetzt sind, aber!!! Für was brauch ich im Urlaub TV?!
Das kostenlose Wlan ist hier auch gut. Allerdings muss man sich alle 45 Min. neu Anmelden, was aber nicht schlecht ist, wodurch die ganzen "Streamer" nicht ständig die Geschwindigkeit verlangsamen. Videotelefonie nach Deutschland hat super funktioniert.

Service6,0
Der Service!!! Was soll ich da nur Bewerten?! Man wird hier Bedient von vorne bis hinten. Es wird hier alles für den Urlauber getan. Ich fang mal so an: es gibt nichts zu Bemängeln und man fühlt sich wie ein Pharao ;-)
Ich muss hier erst einmal sagen, dass wir in der Ramadan Zeit hier waren. Wodurch uns auch unser Reiseleiter darauf aufmerksam gemacht hat, dass evtl. die Nettigkeit der Angestellten und der Service hier etwas darunter leidet. Aber alle sind sehr nett und sehr hilfsbereit gewesen. So einen super Service hatte ich noch nie in einen Hotel. Wie ist dann der Service ausserhalb vom Ramadan? Kann doch nicht mehr besser werden.

Es fing schon bei der Ankunft morgens im Restaurant an. Jeder wird hier freundlich von den Mitarbeitern begrüßt und zu "seinem" persönlichen Lieblingsplatz begleitet. Sofort bekam man dann sein Lieblingsgetränk (egal ob Kaffee oder Cappuchino, etc.) gebracht. Die Tische sind hier sehr sauber und es wird sofort gereinigt, falls mal ein Tisch dreckig verlassen wird. Vielen lieben Dank an die Kellner Herr Moussa und Sameh für den super Service.

Am Strand wird hier sehr darauf geachtet, dass bis neun Uhr morgens keine Liegen reserviert werden. Das finde ich echt mal toll, da ich es aus anderen Hotels gewohnt bin, dass schon früh morgens das Reservieren mit Handtüchern angefangen hat. Das ist hier nicht so. Herr M. Ragab vom Strandservice achtet da sehr darauf, dass wirklich nicht reserviert wird. Er begleitet auch jeden zu seinen Platz und richtet diesen mit den Handtüchern her und baut evt. auch den Windschutz passend zurecht. Vielen Dank für diesen Service.

Der Service an den Liegen mit Getränke hat super funktioniert. Unser Kellner Ahmed hat uns da bestens versorgt. Er wusste hier wirklich schon früher als wir, dass wir durstig sind. Da kommt man vom Schnorcheln zurück, und es steht der Gewohnte Kaffee und das kalte Mirinda (schmeckt viel besser als hier in Deutschland) bereit. Meine Kids hatten auch immer einen vollen Kindercocktail zur Hand. Besser kann Service nicht sein. Danke ;-)

An der Miramar Strandbar gibt es Mittags echt super Essen. Kann es hier echt empfehlen. Ob Burger, Pommes, Wraps, Obst etc. alles schmeckt wirklich gut. Auch dier der Service ist richtig Top. Danke an den Chef Tarek und den Koch Abo El W. Ihr seid die besten.

Auch abends in den Restaurants (insgesammt drei, ein Italiener, einen Orientaler und das Hauptrestaurant) hat man den gewohnten Service. Jeder wird hier an den Tisch begleitet und es ist hier nie überlaufen. Hatte nie mich irgendwo anstellen müssen. Es ist hier einfach so entspannend. Auch unser Kellner an der Bar Herr Hany. Hat uns bestens immer versorgt. Nach zwei Tagen, wusse auch er, was wir trinken und hat uns das gleich immer gebracht.

Was ich natürlich auch noch erwähnen muss ist der Service von der Gästebetreuung. Hier nochmal ein wirklich großes Dankeschön für den Service und Erfüllung unserer Anliegen an Frau Romika R. und Herrn Mohamed. Macht mit eueren Team weiter so.

Gastronomie6,0
Das Essen ist hier wirklich gut. Es gibt hier jeden Abend ein Themenbuffet, dass sehr reichhaltig ist. Hier findet jeder wirklich etwas zum Essen. Das Essen wird hier auch frisch zubereitet und ist immer sehr heiß. Achtung!!! Man nimmt hier leider etwas an Gewicht zu ;-) weil es einfach schmeckt.

Sport & Unterhaltung6,0
Ob Schnorcheln oder die anderen Aktivitäten die hier angeboten werden wie Boccia, Dart, Beachvollyball etc. jeder findet hier etwas für die Freizeit. Langeweile trift hier nicht zu. Auch die "Strandverkäufer" für Schnorcheltouren etc. muss ich mal erwähnen, keiner ist hier aufdränglich. Ein "Nein" bedeutet hier auch ein "Nein" und man wird nicht weiter belästigt. Wer allerdings keine Lust auf Strandverkäufer hat, hat immer die Möglichkeit ein Schild mit "Nicht Stören" an seinen Platz zu hängen. Echt eine super Idee, die ich aber nicht in Anspruch genommen habe, da die Verkäufer echt nett sind und man ab und zu mal eine lustige Unterhaltung hat.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Mai 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:36-40
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Michael,

Vielen Dank für Ihre grandiose Bewertung! Zu wissen, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat macht unseren Job zu 100% Lohnenswert. Wir freuen uns, das Sie vorhaben uns wieder zu besuchen, wenn Sie möchten, können Sie uns auch direkt auf unserer Webseite buchen. Nochmals, vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Romika Raeffler
Guest Relation Supervisor
NaNHilfreich