Sonja (41-45)
Verreist als FamilieJuli 20171 Woche StrandSheraton wir kommen Wieder.
6,0 / 6
Traumhafter Urlaub!
Das Sheraton ist ein sehr schönes, sauberes Hotel mit weitläufiger Gartenanlage.
Etwas in die Jahre gekommen,fand ich garnicht schlimm da alles sehr gepfleg twar.
Es wird überall dezent renoviert, bemerkt man nur an den vielen kleinen helferlein die zu sehen sind. Traumhafte Strände und Lagunen.
Die Anlage ist so groß, das man das gefühl hatte man wäre alleine dort. Keine Menschenmassen, kein Gedränge am Buffet, immer freie Liegen am Strand.
Toll!


Lage & Umgebung
6,0
Super Lage, mit erlebniss Strand. Bei Ebbe gibt es viel im Wasser zu entdecken. Badeschuhe sind unbedingt erforderlich. Mucheln, Seeigel usw... An den Lagunen braucht man keine Badeschuhe, das wasser war erfrischend kühl. Mit dem tuctuc ist man schnell an den tollen Hot Spots von El Gouna.

Zimmer
5,0
Wir hatten ein super Zimmer, groß mit Meerblick, tolle Terasse mit zwei Liegen und Tisch,gut wäre ein Wandhalter um die Badesachen zu trocknen. Zimmer frisch gestichen. Das Bad war sehr groß mit super Beleuchtung, aber könnte eine kleine Renovierung gebrauchen ( Mosaik Duschkabiene). Die Betten waren riesig, sehr bequem und es gab zwei Kissen zur auswahl. Minibar wurde Tägl. aufgefüllt. Der tägliche Zimmerservice war der knaller! tip top sauber und ordentlich.

Service
5,0
Der Service war in allen Bereichen sehr gut, allerdings sollte man doch Englisch können, da die wenigsten mitarbeiter deusch sprechen. Bei Beanstandungen wurde sofort reagiert (Verstofung in der Dusche wurde sofort beseitigt). Alle mitarbeiter sind freundlich und hilfbereit.
Es gab auch kleine aufreger, ein Mitarbeiter aus dem Restaurant ließ ein Glas fallen und die heruntergefallenen Eiswürfel ließ er liegen, dann schoss er sie mit den Füßen in eine Ecke des Restaurants, kein wunder das der teppich dann Flecken hat. Ein weiterer zog ein zettel aus der Hosentasche auf diesem stand das er Geld wechseln wollte. Kleingeld in Euroscheine mit der Hoffnung auf TIP er ging von Tisch zu Tisch und belästigte die Gäste. Das geht beim Essen und in dieser Form gar nicht.
Desweiten wurde Pesonal von dem Vorarbeiter vor den Gästen sehr laut und heftigt gerügt, ich fand das unmöglich.
Ein Privater Anbieter am Strand verkauft Gesichtsbehandlungen die seine Frau am Strand durchführt. Dieser war sehr penetrant, diskutiert mit den Gästen auf eine Art die ich nur eckelhaft fand.

Gastronomie
4,0
Nettes sauberes Hauptrestaurant mit genügend Sitzplätzen. Service war gut. Mitarbeiter sehr freundlich. Frühstück war sehr gut mit genügend Auswahl. Beim Mittag Essen legere Atmosphäre, mit guter Buffet auswahl. Beim Abendessen muss ich ehrlich sagen störten mich die Themenabende! Asiatisch, Französisch usw... kann ich zuhause essen. Wenn ich in Ägypten bin erwarte ich Orietalische Küche und das können die Köche sehr gut Kochen.
Erdbeertorte ohne erdbeeren nur mit Farbstoff, Schwarzwälder Kirschtorte ohne schwarzwald, Tiramisu welches keines ist und auch nicht schmeckt, warum? Das Themen restaurant 1001 ist unbedingt zu empfehlen, sehr gutes Orietalisches Essen mit super service,!!! Bitte mehr davon.
Das Italienische Restaurant fiel dagegen ab, war aber ganz ok., das Tiramisu ein no go.
Die Snacks an der Strandbar sind Frisch zubereitet und lecker. Der Getränke service war überall gut, bedienung aufmerksam und mit kleinem TIP noch besser.
Die etwas gelockerten Kleiderregeln finde ich gut (Halblange Hosen Männern) führt allerdings dazu, daß man beim Abendessen viele Achselshirts und Flip Flops sieht.

Sport & Unterhaltung
6,0
Die Freizeitangebote haben wir nicht weiter genutzt.
Abendanimation war gut, mit netter Musik.
Fitness Studio war o.k.
Den Spa fand ich unbeschreiblich gut. Nette Atmosphäe, sehr gute Mitarbeiter, tolle Anwendungen ohne anschließende Verkaufsgespräche.
Die Angebotene Quat Tour 60 km in die Abendsonne war antrengend aber Traumhaft schön mit viel Aktion und Information.
Die Schnorchel Tour war sehr schön mit Grillen auf dem Boot und anschließendem Essen welches hervorradend war.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2017
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sonja
Alter:41-45
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sonja,


Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, und es freut uns zu hören, dass Sie Ihren Urlaub mit uns genossen haben und wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten.
Es ist auch gut zu wissen, was wir verändern können um Ihren nächsten Aufenthalt noch besser werden lassen zu können. Nochmals, vielen Dank für Ihr Feedback und wir würden uns freuen, Sie bald wieder begrüβen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Romika Raeffler und Hotelmanagement