Archiviert
Sarah (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Entspannter Urlaub in Costa Calma

5,5/6
Großes Hotel mit gemischten Gästen.
Fast nur deutsche Gäste.
Für einen Urlaub zu zweit ist diess Hotel perfekt..wer Erholung und gutes Essen möchte ist hier total richtig!
Wir hatten HP - das ist vollkommen ausreichend
Wir hatten ein Zimmer im 4. Stock, das sind eigentlich die "schlechteren Zimmer", da man auf das vordere Gebäude schaut, aber man sieht trotzdem das Meer! Ausgeschrieben war es als "seitlicher Meerblick".

Lage & Umgebung5,0
Entfernung zum Flughafen okay, man sieht etwas von der Insel und der Bus Transfer hat super geklappt.
Es gibt ein Spar direkt neben dem Hotel, wo man günstig Getränke kaufen kann.
Der Spar befindet sich in einem kleinen Einkaufszentrum. Darin entahlten ist z.b. ein Esprit, eine Parfümerie und noch ein paar weitere Läden.
In der Umgebung gibt es sonst nichts.

DieLage am Stand ist fabelhaft!!

Zimmer5,0
Minuspunkt für die MiniBar - diese kühlte garnicht!
Also die Getänke immer im Supermarkt aus dem Kühlschrank kaufen und dann trinken.
-Bett ruschte leider manchmal auseinander, aber das kennt man ja aus Hotels.
- TV mit deutschen Sendern
- Klimaanlage war okay
- Größe war Super, großer Schrank
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
- Zimmerservice hervorragend: Jeden Tag wurde das Zimmer + Balkon gewischt.
- Am Empfang sprechen alle deutsch
- Service im Restaurant/Bar super, alle freundlich und hilfsbereit (können nicht alle gut deutsch/englisch, dass war aber kein Problem)

Gastronomie6,0
Muss man nicht viel zu sagen: Essen war abwechsungsreich, für jeden etwas, Fleisch und Fisch immer frisch!viel Salate und super süßen Nachtisch.
Weine sind auch super, man kann auch eine Weinfalsche am Abend bestellen. wenn man diese nicht austrinkt steht die Flasche am nächsten Abend wieder am Tisch.
Man hat den ganzen Urlaub den gleichen Tisch. Man isst in zwei Schichten, wir hatten die erste um 18 Uhr.
Für uns ist das die beste Zeit, um 20 Uhr finden wir persönlich zu spät.

Sport & Unterhaltung5,0
Unterhaltung gabe es nicht - das war auch gut so.
Am Pool hat man immer eine freie Liege gefunden und es war nie überfüllt.
Die Liegen sind leider nicht sehr bequem.
Es gibt 2 Pools und ein Kinderbecken
Es gibt eine Bar/Restaurant am Pool, die haben ein gutes Mittagsangebot!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
W-lan ist wie in den anderen Bewertungen schon beschrieben, sehr schlecht, aber ist ja egal, man ist ja im Urlaub.
Wetter war im August super - manchmal nur bisschen windig.
Bei Fragen können Sie mir gern schreiben

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sarah
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich